Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Syrisches Kampfflugzeug über Israel abgeschossen

Die israelische Luftwaffe hat ein syrisches Kampfflugzeug abgeschossen, dass den israelischen Luftraum überquert.

Eine Patriot Flugabwehrrakete traf das Kampfflugzeug nachdem es am Dienstagmorgen über die Grenze flog, berichtet die Israelische Verteidigungsarmee.

Die Verletzung von Israels Grenze zu Syrien, „ist eine Fortsetzung der wachsenden Spannung, die diese Grenze in den letzten Monaten erlebt hat“, sagte der IDF-Sprecher.

Verteidigungsminister Moshe Yaalon sagte am Dienstag, dass syrische Kampfflugzeug „näherte sich israelischem Gebiet über den Golan-Höhen in einer bedrohlichen Weise und flog dann über die Grenze.“

„Israel hat in der Vergangenheit deutlich gemacht, und nun bekräftigt: Wir werden niemandem erlauben unsere Sicherheit zu bedrohen und unsere Souveränität zu verletzen“, sagte Yaalon der Jerusalem Post.

Raketen und Gewehrfeuer aus Syrien, haben in den letzten Monaten für mehrere Zwischenfälle an der Grenze zwischen Israel und Syrien gesorgt. Der heutige Abschuss eines Flugzeuges, ist der erste derartige Zwischenfall seit Beendigung des Krieges mit dem Libanon im Jahr 1982.

Das syrische Staatsfernsehen bestätigte den Abschuss des Militärflugzeuges in der Nähe von Quneitra an der Israelisch-syrischen Grenze, dem einzigen offiziellen Übergang zwischen den beiden Ländern.

Der Abschuss des Flugzeugs sei „im Rahmen der [israelischen] Unterstützung für die Terrormiliz Islamischer Staat IS und der Nusra Front“ einer Rebellengruppe die mit al-Qaida verbunden ist geschehen, berichtete das syrische Staatsfernsehen, laut Reuters.

Die Crew konnte aus dem Flugzeug abspringen und landete in syrischem Gebiet, heißt es in syrischen Berichten.

Der Vorfall ereignete sich Stunden nach dem Beginn der US-gestützten Luftangriffe auf die ISIS in Syrien. Die USA leiten die Luftangriffe, wobei sie von fünf arabischen Ländern unterstützt werden: Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Katar, Bahrain und Jordanien.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 23/09/2014. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.