Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Nominierungen für NBN Bonei Zion-Preis für herausragende Einwanderer eröffnet

Die Nominierungen für einen Preis zur Anerkennung herausragender Einwanderer aus englischsprachigen Ländern in Israel, können ab sofort eingereicht werden.

Der Nefesh B’Nefesh Bonei Zion-Preis, wurde von der Aliyah Organisation gesponsert für die Anerkennung „herausragender Anglo Olim, die den Geist des modernen Zionismus verkörpern und einen signifikanten Beitrag zur Entwicklung des Staates Israel leisten“, so Nefesh B ‚Nefesh.

Ein Gremium der Ausschussmitglieder, wird in sechs Kategorien: Wissenschaft und Medizin; Bildung; Community & Non-Profit; Young Leadership in der IDF & National Service; Entrepreneurship & Technologie; und in Kunst, Kultur & Sport, Preise vergeben. Die Preise sind mit je 10.000 US-Dollar dotiert.

Nominierungen für den Preis, werden bis zum 15. Dezember angenommen. Die Gewinner, werden am 25. Februar 2015 bekannt gegeben werden.

Die Jury umfasst Colette Avital, israelische Diplomatin; David Gerstein, international renommierter Maler und Bildhauer; Barbara Goldstein, stellvertretende Geschäftsführer des Hadassah, Israel; Prof. Yonatan Halevy, Generaldirektor des Shaare Zedek Medical Center; Steve Linde, Editor-in-Chief, The Jerusalem Post; Prof. Gabriela Shalev, Präsident der höheren akademischen Rat und Dekan der juristischen Fakultät am Ono Academic College; Rabbi Berel Wein, Gründer und Direktor, The Destiny-Stiftung; und Yael Arad, der erste Israel der eine olympische Medaille gewann.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 26/10/2014. Abgelegt unter Featured. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.