Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Syrische Al-Qaida benutzt UN-Fahrzeuge für Terroranschläge

Quellen aus der syrischen Opposition berichten, dass mit Al-Qaida verbundene als al-Nusra-Front bekannte syrische Rebellen, Gebiete entlang der israelisch-syrischen Grenze unter ihre Kontrolle gebracht haben und kürzlich mit UN-Fahrzeugen gesehen wurden, um Terror-Operationen durchzuführen.

Den Quellen zufolge hat die Al-Nusra große Teile des südlichen Golan angegriffen und hat während der Angriffe gegen Assads Armee in der Nähe der Stadt Daraa im Südwesten Syriens, UN-Fahrzeuge für ihre Operationen eingesetzt.

Die Quelle aus der syrischen Opposition behauptet, dass die Verwendung der UN-Fahrzeuge Teil eines Terrorangriffs war bei dem zwei Autobomben zur Explosion gebracht wurden. Der Terrorist der hinter dem Angriff steckte, Abu al-Khattab Muhajir, konnte das Fahrzeug verlassen bevor es explodierte.

Ein Fahrzeug der UN war das zweite der beiden Autos die in die Luft gesprengt wurden was zum Tod von zwei Soldaten aus der Assad-Armee führte, die nicht von der ersten Explosion getötet wurden.

Sehen Sie hier ein entsprechendes Video:

Die al-Nusra dokumentierten den Angriff auf ihrem Twitter-Account am Mittwoch, mit hochgeladenen Fotos. Die Fotos zeigen den Anführer der Gruppe, Abu G’libib, wie er den Sprengstoff selbst anbring. Die Fotografien die die Nutzung des UN-Autos dokumentieren, wurden auch vom staatlichen Fernsehen des Assad-Regimes ausgestrahlt.

Die UNO reagierte auf den Angriff und sagte, „die Durchführung terroristischer Handlungen von Jabhat al-Nusra mit UN-Ausrüstung ist nicht akzeptabel.“

In den letzten Wochen haben schwere Kämpfe zwischen den Rebellen und Assads Armee der Nähe der Stadt al-Sheikh Meskin in den südlichen Vororten von Daraa stattgefunden, wo der Angriff mit den UN-Fahrzeugen durchgeführt wurde.

Nach Angaben der Al Akhbar Zeitung, die der Hisbollah gehört, ist die Stadt al-Sheikh Meskin eine rote Linie für das Assad-Regime, dass nicht zulassen kann die Kontrolle über die Stadt zu verlieren.

Wenn das Assad-Regime die Kontrolle über al-Sheikh Meskin verlieren sollte, könnte es von der Versorgung aus Daraa abgetrennt werden.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 14/12/2014. Abgelegt unter Naher-Osten. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.