Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Kerry: Netanyahu ist „zu jeder Zeit“ in den USA willkommen

US-Außenminister John Kerry sagte, der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu ist „zu jeder Zeit willkommen“, in den Vereinigten Staaten zu sprechen.

Kerrys Erklärung vom Mittwoch, erfolgte einen Tag nachdem Kongress-Sprecher John Boehner, Ministerpräsident Netanyahu zu einer gemeinsamen Sitzung des Kongresses im nächsten Monat eingeladen hat.

Netanyahu soll vor dem US-Kongress unter anderem, auch über das iranische Atomprogramm sprechen.

Die Obama-Regierung hat keine Ankündigung der Einladung erhalten, was Kerry als „ein wenig ungewöhnlich“ bezeichnete, berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP.

Am Mittwoch sagte der Sprecher des Weißen Hauses, Josh Earnest, dass die Einladung nicht einem festgelegten Protokoll entspricht, dass für Netanyahus Besuche in der Regel mit der Obama-Regierung koordiniert wird.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 

Von am 22/01/2015. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.