Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Europas jüdische Bevölkerung schrumpft beständig

Die jüdische Bevölkerung in Europa ist in einem alarmierenden Tempo geschrumpft, heißt es in einem Bericht des Pew Research Center, der am Montag veröffentlicht wurde.

In Europa leben seit dem Jahr 2010 schätzungsweise 1,4 Millionen, dies sind nur 10% der weltweit 14 Millionen Juden.

Aber diese Zahl ist seit 1939 stetig gesunken wie das Pew-Center festgestellt hat und fügt hinzu, dass die Forschung der Hebräischen Universität in Jerusalem einen stetigen Rückgang der europäischen Juden in letzten sieben Jahrzehnten beweist.

Es gab im Jahr 1939 kurz vor dem Holocaust etwa 16,6 Millionen Juden weltweit und die Hebräische Universität schätzt, dass damals 9,5 Millionen oder 57% des Weltjudentums in Europa lebte. Bis zum Ende des Holocaust im Jahr 1945, war die jüdische Bevölkerung in Europa auf 3,8 Millionen oder 35% der weltweit 11 Millionen Juden geschrumpft.

Aber auch nach dem Holocaust, schrumpfte das europäische Juden drastisch. Zwischen 1960 und 1991 schrumpfte das europäische Judentum von 3,2 Mio. (27%) auf 2 Mio. (16%) – und bis zum Jahr 2010 hat es sich nahezu halbiert.

Nach Regionen geordnet, ist die größte Abnahme der jüdischen Bevölkerung in ganz Osteuropa zu verzeichnen. Im Jahr 1939 lebten ca. 4,7 Millionen Juden in Osteuropa und im Jahr 1945 waren es nur noch 859.000 die den Holocaust und den Weltkrieg überlebt hatten. Bis zum Jahr 2010, schrumpfte die Zahl der dort lebenden Juden bis auf lediglich 70.000 Menschen.

Pew stellte fest, dass die Faktoren für den Rückgang nicht auf Antisemitismus allein beschränkt waren – obwohl Europa einen 436% igen Anstieg der antisemitischen Vorfälle im Jahr 2014 zu verzeichnen hat. Die Einwanderung nach Israel, Assimilation und Mischehen, sind ein weiterer Faktor für den Rückgang der jüdischen Bevölkerung.

Die in der Umfrage festgestellten Zahlen, haben sich wahrscheinlich in den letzten vier Jahren weiter verringert. Schuld daran sind der steigende Antisemitismus in Europa der ein Grund für die Rekord Aliyah ist, insbesondere aus Frankreich.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 09/02/2015. Abgelegt unter Europa. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.