Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Koexistenz dank Fußball: die Maccabi Haifa-Nahalal Fußball-Akademie

Im Herzen der Jesreelebene in Galiläa spielt auf den Fußballfeldern von Nahalal eine erfolgreiche und ganz besondere Fußballmannschaft.

In dieser einzigartigen Mannschaft kommen 13-jährige Jungen aus ganz unterschiedlichen israelischen familiären und kulturellen Hintergründen zusammen:

Juden, Tscherkessen, muslimische und christliche Araber. Ihre Spielstätte liegt auf dem Land eines der ältesten Bauerndörfer Israels, Moshav Nahalal, das im Jahr 1921 gegründet wurde.

Die Kinder und Jugendlichen üben unterstützt von ihren Familien Tag für Tag Koexistenz ein – vereint durch „das schöne Spiel“.

Quelle: Botschaft des Staates Israel

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 

Von am 09/03/2015. Abgelegt unter Israel,Sport. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.