Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Spanischer Radiosender nimmt antisemitischen Beitrag von seiner Webseite

Der spanische öffentlich-rechtliche Sender RTVE, der ein Programm ausgestrahlt hat in dem die Juden des Satanismus beschuldigt wurden, hat das Programm unter Protesten von jüdischen Gruppen eingestellt.

Die staatliche Rundfunkanstalt RTVE, entfernte das Programm mit dem Titel „Das jüdische Volk: Propagator der Satan Cults“ von ihrer Webseite, nach dem Protest von Yigal Palmor, dem Sprecher der Jewish Agency, der den Beitrag „demütigend und ekelhafter Rassismus“ nannte.

Am Montag appellierte die Anti-Defamation League an die spanische Regierung, den Vorfall zu verurteilen. Während der Sendung wurden „mehr als eine halbe Stunde lang unverfälschte antijüdische Verschwörungstheorien“ öffentlich ausgestrahlt, berichtet die ADL.

RTVE hat bisher nicht auf eine Anfrage der Agentur JTA geantwortet, die nach den Gründen für die Entfernung der Sendung von ihrer Website fragte und eine stellungnahme erbat, wie der Sender den Inhalt des online gestellten Beitrages betrachtet.

Der Sendebeitrag enthält die Verleumdung des Judentums und Verse aus dem Buch „Komplott gegen die Kirche“, dass 1962 als Sammlung antisemitischer Rhetorik von einem mexikanischen Priester unter dem Pseudonym Maurice Pinay, veröffentlicht wurde.

„Die Tatsache, dass eine vehement antisemitische Arbeit mit antisemitischen Verschwörungstheorien und mit Verleumdung gefüllt es schaffte in den spanischen Äther zu gelangen, ist ernsthaft beunruhigend und erfordert die sofortige Verurteilung der spanischen Regierung“, sagte ADL Nationaldirektor Jonathan Greenblatt.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 25/08/2015. Abgelegt unter Europa. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.