Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Hamas-Video zeigt Training im Terror-Tunnel

Ein neues Video das von der Hamas am Mittwochabend veröffentlicht wurde, zeigt die Ausbildung von Terrorkämpfern die für Angriffe gegen Israel innerhalb neu errichteter Terror-Tunnel trainiert werden.

Diese unterirdische Tunnel, die den von der Hamas kontrollierten Gazastreifen mit dem südlichen Israel verbinden, sind bei der Operation Schutzrand im letzten Sommer entweder erhalten geblieben, oder wieder aufgebaut worden.

Die Terroristen der sogenannten „Tunneleinheit“ üben in dem Video organisierte Aktionen wie Infiltration, den Angriff auf militärische und zivile Ziele in Israel und die Evakuierung der Verwundeten.

In dem sorgfältig bearbeiteten Videos, simulieren Hamas-Terroristen den Angriff auf israelische ziviele Ziele und Militärposten, sowie die Gefangennahme und Ermordung eines israelischen Soldaten im Nahkampf.

Die Hamas kündigte weiter an, dass sie am Donnerstag, „das Geheimnis“ um den IDF-Offizier Lt. Hadar Goldin lüften werde, der während der Operation Schutzrand getötet wurde.

Goldin wurde zusammen mit zwei anderen IDF-Soldaten während eines Hamas-Hinterhalt in Rafia getötet und sein Körper wurde anschließend von Hamas-Terroristen entführt.

„Unsere Botschaft an den zionistischen Feind ist, dass die Geduld der Menschen in Gaza knapp wird und es wird nicht mehr lange dauern“, erklärte ein Mitglied der Terrororganisation in einer Stellungnahme. „Unser Zorn angesichts der Israelis, wird wie ein Vulkan explodieren.“

Am frühen Donnerstagmorgen, feuerten Terroristen in Gaza eine Rakete auf den Süden Israels. Es wurden keine Verletzungen oder Schäden gemeldet.

Als Reaktion darauf hat die israelische Luftwaffe einen Luftangriff gegen eine Waffenproduktionsstätte geflogen, der sich im Zentrum von Gaza befindet.

Quelle: ArutzSheva7

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 27/08/2015. Abgelegt unter Naher-Osten. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.