World Of Judaica

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Al-Aqsa Prediger an Europa: Wir werden euch erobern und euch zertreten

Ein ISIS-Terrorist der als „Flüchtling“ getarnt nach Deutschland eingereist war um dort als Rekrutierer für die islamische Terrorbande zu fungieren, wurde von der deutschen Polizei in einem „Flüchtlings-Zentrum“ in Stuttgart verhaftet, laut einem Bericht des deutschen RTL-Fernsehen.

Zur gleichen Zeit hat ein Sprecher des deutschen Finanzministerium, die Beschlagnahme von gefälschten syrischen Pässen bekannt gegeben, die für den Verkauf und Vertrieb an die neuen angeblich aus Syrien stammenden „Flüchtlinge“ bestimmt waren. Auch die Bulgarische Polizei beschlagnahmte 10.000 gefälschte syrische Pässe, die auf dem Weg nach Deutschland waren.

Gefälschte syrische Pässe werden für jeden ausgestellt der sie kaufen will, berichtet das Clarion-Projekt. Sie werden für 1500 Euro das Stück verkauft und es scheint keinen Mangel an Nachfrage unter den „Flüchtlingen“ zu geben.

Das sich unter den Asylsuchenden die seit Wochen unkontrolliert in Europa und besonders in Deutschland einfallen, nicht nur tatsächliche Flüchtlinge befinden die vor dem Krieg in ihren Heimatländern fliehen, wird schon lange vermutet. Es sollen sich unter den „Flüchtlingen“ Anwerber und Schläfer vom Islamischen Staat ISIS und anderen Terrorgruppen befinden, die Europa islamisieren und unterwerfen sollen.

So berichtete am 18. September ein dänischer Politiker von seinem Besuch in Kroatien:  In der [Flüchtlings]Masse waren auch junge Männer im Alter von 20 und 30 Jahren, die rasch und ausdauernd ihre Gesichter versteckten, sobald sie eine Kameralinse sahen. Das Beängstigende waren ihre Meinungen und Aussagen: ”EU IST ISLAM!”

Und was sagen die Mullahs und Hassprediger zur muslimischen Invasion Europas?

Am 11. September, hatte sich in der Al-Aqsa-Moschee in Jerusalem, einer der gefährlichsten muslimischen Hassprediger zur aktuellen Masseneinwanderung nach Europa geäußert, wie Memri-TV berichtet.

Der mit der islamistischen Hizb ul-Tarir verbundene sunnitischen Imam, Scheich Muhammad Ayed, sagte in einer Ansprache an die Muslime: „Nutzt die Flüchtlings-Flut dazu, euch mit den europäischen Frauen zu „paaren“ und damit durch den Geburten-Dschihad „ihre Länder zu erobern.“

Scheich Muhammad Ayed an Europa:  „Nehmt die Flüchtlinge, wir werden euch erobern und euch zertreten.“

 

 Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2017.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…



Von am 21/09/2015. Abgelegt unter Europa. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.