Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Jüdische Präsidenten-Konferenz traf sich mit Erdogan inmitten der türkisch-israelischen Versöhnungs bemühungen

Eine Delegation der Konferenz der Präsidenten von Major American Jewish Organizations, traf sich mit dem türkischen Präsidenten Erdogan während die Türkei und Israel versuchen, ihre Beziehungen zu verbessern.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, links, beim Treffen in Ankara mit Malcolm Hoenlein, Mitte und Stephen Greenberg , Leiter der Konferenz der Präsidenten von Major American Jewish Organizations, 9. Februar 2016 (mit freundlicher Genehmigung von Konferenz der Präsidenten)

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, links, Malcolm Hoenlein, Mitte und Stephen Greenberg , 9. Februar 2016 (mit freundlicher Genehmigung von Konferenz der Präsidenten)

Stephen Greenberg, der Vorsitzende des Dachverbands für Außenpolitik der US-jüdischen Gruppen und Malcolm Hoenlein, deren Vicepräsident, trafen sich mit Erdogan am Dienstag in Ankara, nach einer Erklärung der Gruppe.

„Sie sprachen über eine Reihe von Themen einschließlich der Beziehungen zwischen der Türkei, den USA und Israel, Terrorismus und Extremismus und regionale Konflikte“, so die Erklärung. „Die Delegation wurde von Isak Ibrimzadeh, dem Leiter der türkischen jüdischen Gemeinde begleitet.“

Berichten zufolge, hat Hoenlein Notizen über die Sitzung an Premierminister Benjamin Netanyahu übersandt. Israelische und türkische Diplomaten haben sich in den letzten Wochen getroffen, um die Verbesserung der Beziehungen zwischen beiden Ländern voranzubringen. Deshalb wollen sie sich am Mittwoch erneut in der Schweiz treffen.

In den letzten Wochen, hat Erdogan sein Interesse an der Erneuerung der Beziehungen gezeigt, die er nach dem israelischen Angriff im Jahr 2010 auf ein türkisches Schiff abgebrochen hat, dass die israelische Blockade des Gazastreifens durchbrechen wollte.

Während der letzten zwei Jahre, hat auch die Obama-Regierung eine Versöhnung zwischen Israel und der Türkei gefordert. Beide Länder, sind die engsten regionalen Verbündeten der USA.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 10/02/2016. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.