Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Wirtschaftsminister wirft EU-Politikern Mitschuld am wachsenden islamischen Extremismus vor

Israels Minister für Wissenschaft, Technologie und Raumfahrt, Ofir Akunis, sagte in einem Facebook-Post, dass die europäischen Beamten jahrelang ihre Zeit damit verschwendet haben, sich Gedanken über die Kennzeichnung von Produkten zu machen die in den israelischen Siedlungen produziert werden, anstatt sich Gedanken über das Wachstum des islamischen Extremismus in Europa zu machen.

„Viele in Europa haben sich bevorzugt der Torheit hingegeben Israel zu verurteilen und die Kennzeichnung von Produkten und Boykotte gefördert“, schrieb er.

„In dieser Zeit und unter den Augen der Bürger des europäischen Kontinents, haben Tausende von extremistischen Islamisten Terrorzellen gezüchtet. Heute hat die Realität das Leben von Dutzenden von unschuldigen Menschen getroffen, kraftvoll und tödlich.“

 

Von am 22/03/2016. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.