Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Israel plant angeblich den Bau eines Sperrtunnel an der Gaza-Grenze

Israelische Verteidigungsexperten planen angeblich eine Betonmauer zu bauen, die zig Meter unter sowie über dem Boden entlang der Grenze zum Gazastreifen verläuft.

Der Bau einer derartigen Sperranlage, wurde in der Vergangenheit wegen zu hoher Kosten verworfen. Neuen Berechnungen zufolge, soll die Umsetzung des Plans jetzt etwa 568 Millionen Dollar kosten, weniger als zuvor geschätzt.

Die Mauer ist notwendig, um die Verbreitung von Angriffstunneln die von der Hamas gebaut werden und unter der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel verlaufen, wirksam zu bekämpfen. Sie soll dem Plan zufolge entlang der 60 Kilometer langen Grenze zum Gazastreifen gebaut werden und so den Gazastreifen über wie unterirdisch vollständig umschliessen.

Sicherheitsexperten sagen, der Hamas würde es damit unmöglich gemacht, Schmuggel- und Terrortunnel von Gaza aus unter der Grenze bis auf israelisches Gebiet zu bauen.

Als Reaktion auf einen Versuch den Bericht zu bestätigen, sagte das Verteidigungsministerium nur: „Wir werden in der Sache nicht kommentieren.“

Mitte April wurde von den israelischen Streitkräften ein von der Hamas gebauter Tunnel entdeckt, der aus dem Gazastreifen auf israelisches Staatsgebiet führte, mit dem Ziel der Ausführung von Terroranschlägen.

Der Tunnel war der erste der seit der Operation Schutzrand im Sommer 2014, von der IDF in Zusammenarbeit mit dem Shin Bet-Sicherheitsdienst gefunden wurde. Die IDF hatte die Tunnelöffnungen sowohl auf der israelischen als auch auf der Gaza-Seite zerstört.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 16/06/2016. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.