World Of Judaica

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Jared Kushner Ziel von antisemitischen Online-Angriffen

Jared Kushner, der jüdische Schwiegersohn von Präsident Donald Trump, der auch als Berater dient, ist in der vergangenen Woche zum Ziel einer „explosiven“ antisemitischen Online-Kampagne geworden, heißt es in einem Bericht der Anti-Defamation League (ADL).

Nach der ADL ist die Antisemitismus-Kampagne „von weißen Antisemiten betrieben worden und hat alle Kennzeichen der klassischen jüdischen Verschwörungstheorien“ wie die Vorwürfe, „die Juden in der Trump-Regierung versuchten einen Krieg zu beginnen, um die Interessen Israels voranzutreiben.“

Die Social Media-Kampagne, die am 5. April begann, verfügt über Hashtags auf Twitter wie #kushneratwar, #kushnerswar, sowie #firekushner.

„#FireKushner, Niemand hat für Kushner gestimmt. Tatsächlich haben viele von uns gegen Leute wie Kushner gestimmt“, tweetete Richard Spencer, ein weißer Antisemit, der das National Policy Institute leitet, ein weißer nationalistischer Think Tank in den USA.

Die wachsenden Online-Angriffe gegen Kushner kommen inmitten der jüngsten Bombardierung von Syrien durch die USA, als Reaktion auf die dortigen chemischen Waffen sowie Berichte über Spannungen zwischen Kushner und dem Weißen Haus-Chef-Strategen Stephen Bannon, der zuvor vom Nationalen Sicherheitsrat entfernt wurde.

„Die Antwort auf Kushner und die Trump-Administration von weißen Antisemiten kommt zu einer Zeit, in der einige von Trump enttäuscht sind, den sie zuvor als Champion ihrer Sache angesehen haben“, sagte der ADL in seinem Bericht.

Der Bericht stellte auch fest, dass Kushner das Ziel von Antisemiten außerhalb von Twitter war, vor allem auf neonazistischen US-Webseiten wie The Daily Stormer und Infostomer.

Erik Striker, ein Autor auf The Daily Stormer (eine Neonazi-Website), verwies auf Kushner als „Präsident Kushner“ und sagte, dass er „als Chabad Lubavitcher [eine jüdisch-chassidische Sekte], Israels vitales Interesse in der Außenpolitik vorantreiben werde, auf Kosten von Amerika.“

 Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2017.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…



Von am 15/04/2017. Abgelegt unter Welt. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.