Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Trump in Israel: Hoffnung auf Sicherheit und Frieden im Nahen Osten

Nach seiner Ankunft am Flughafen Ben Gurion, bekräftigte US-Präsident Donald Trump die unerschütterliche Verbindung zwischen Israel und den USA und drückte Hoffnung auf Sicherheit und Frieden im Nahen Osten aus.

„Auf meiner ersten Reise nach Übersee als Präsident bin ich in dieses heilige und alte Land gekommen, um die unzerbrechliche Verbindung zwischen den Vereinigten Staaten und dem Staat Israel zu bekräftigen“, sagte Trump bei einer Begrüßungszeremonie vor Premierminister Benjamin Netanyahu und Präsident Reuven Rivlin.

„Ich bin sehr dankbar für Ihre Einladung und bin sehr, sehr geehrt, heute hier bei Ihnen zu sein“, sagte Trump. „Wir lieben Israel, wir respektieren Israel und ich überbringe den Bürgern Israels die herzlichsten Grüße von Eurem Freund und Verbündeten und allen Menschen in den Vereinigten Staaten von Amerika.“

„Es ist wunderbar, hier in Israel zu sein“, fuhr er fort. „In diesem Land das so reich an Geschichte ist, hat Israel eine der großen Zivilisationen der Welt aufgebaut und eine starke, widerstandsfähige, entschlossene und wohlhabende Nation.“

„Es ist auch eine Nation, die in der Verpflichtung geschmiedet ist, dass sich niemals die Schrecken und Gräueltaten des letzten Jahrhunderts wiederholen werden“, fügte er hinzu, mit einem deutlichen Hinweis auf den Holocaust.

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika sprach auch kurz über seinen innigsten Wunsch, die Region in Frieden zu sehen.

„Neue Gründe für Hoffnung“

Unter Bezugnahme auf seinen Besuch in Saudi-Arabien über das Wochenende, sagte Trump, er habe „neue Gründe für die Hoffnung gefunden, historische Vereinbarungen zu erreichen und um eine stärkere Zusammenarbeit im Kampf gegen den Terrorismus und seine böse Ideologie zu verfolgen.“

Trump besuch an der Kotel

Unter starker Bewachung, hat Donald Trump am Montag als erster Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, die Westmauer [Kotel] in Jerusalem besucht.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 22/05/2017. Abgelegt unter Israel,Video. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.