Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

IDF zerstörte über Nacht zwei Hamas-Terrortunnel

Bei ihrem nächtlichen Antiterror-Einsatz in Gaza zerstörte die IDF zwei Hamas-Terrortunnel, die von der Terrorgruppe erneut gegraben wurden, nachdem sie während der Operation „Protective Edge“ zerstört worden waren. In einer Erklärung sagte die IDF, dass „wir die Entwicklungen bei der Grabung von Tunneln genau verfolgen und sie vor dem Erreichen Israels blockieren.“ Die Erklärung fügte hinzu, dass die IDF keine Angriffe der Hamas beim Abriss der Tunnel erwartet habe.

„Dies ist eine unterirdische Infrastruktur, die noch nicht in Israel eingedrungen ist. Die Hamas hat aber in den letzten Tagen gegraben, um dies zu ermöglichen“, sagte der IDF-Sprecher und fügte hinzu, dass der Angriff tief im Gazastreifen stattfand.

Dies ist das dritte Mal in diesem Jahr, dass israelische Streitkräfte Hamas Terrortunnel zerstört haben. Im Januar zerstörten israelische Flugzeuge einen Terrortunnel unter dem Kerem-Shalom-Übergang und ein zweiter Tunnel, der sich sowohl nach Israel als auch nach Sinai erstreckte, wurde im Februar zerstört. Die Hamas behauptete, der Tunnel sei gebaut worden, um Waren nach Gaza zu schmuggeln.

Der Abriss der Tunnel erfolgte am frühen Sonntagmorgen durch israelische Flugzeuge, die mehrere Ziele in Gaza angriffen. Neben den Tunneln trafen israelische Streitkräfte im Norden Gazas auf eine Fabrik zur Herstellung von Raketen und Waffen. Die IDF sagte in einer Erklärung, dass der Angriff eine Reaktion auf die jüngsten Angriffe arabischer Terroristen im Gazastreifen gewesen sei. In der Erklärung hieß es, die IDF werde weiter Terrorziele im Gaza-Streifen angreifen, um die Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten und die Hamas für alle Terroraktivitäten in Gaza verantwortlich machen.

Verteidigungsminister Avigdor Liberman sagte, dass Israel „basierend auf Geheimdienstinformationen und fortgeschrittener Technologie, die Hamas-Tunnel nacheinander zerstört.“ Jeder der denkt, sie könnten uns durch diese Tunnel Schaden zufügen, steht vor einer eisernen Mauer. Die Hamas hat Milliarden in das Tunnelprojekt investiert und jetzt ertrinkt sie im Sand. Ich würde der Hamas empfehlen, ihr Geld in das Wohlergehen der Bewohner von Gaza zu investieren, denn am Ende des Jahres wird das gesamte Tunnelprojekt zerstört werden.“

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 18/03/2018. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.