Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

IDF nimmt bewaffnete Terroristen an der Gaza-Grenze fest

Die israelischen Streitkräfte verhafteten am frühen Dienstagmorgen zwei bewaffnete palästinensische Terroristen an der Grenze zu Gaza, als sie versuchten nach Israel einzudringen.

Die IDF erklärte, dass die Truppen zwei Verdächtige identifizierten die versuchten, Israel aus dem südlichen Gaza-Streifen zu infiltrieren. Die Verdächtigen, die eine Granate und ein Messer bei sich trugen, wurden am Grenzzaun festgenommen und zur Untersuchung den Sicherheitskräften übergeben.

Dieser Vorfall ereignete sich wenige Stunden nach der Verhaftung von vier Palästinensern, die den Zaun erklommen und versucht hatten, Israel zu betreten.

IDF reagiert auf Feuer aus Syrien

Die IDF hat am Montag eine syrische Militärposition in den Golanhöhen ins Visier genommen, als Reaktion auf eine Mörsergranate, die früher am Tag auf Israel abgefeuert wurde.

Die Mörsergranate aus Syrien, explodierte neben dem Sicherheitszaun in den nördlichen Golanhöhen.

Als Antwort griff die IDF in den nördlichen syrischen Golanhöhen im al-Kom-Gebiet nahe der Stadt Khan Arnabah, die von Assads Regimentstruppen kontrolliert wird, eine Artilleriestellung an von der aus die Granate abgefeuert wurde.

„Die IDF zieht das syrische Regime zur Rechenschaft und duldet keinen Versuch, die israelische Souveränität zu untergraben oder Zivilisten zu gefährden“, erklärte die IDF nach dem Vorfall.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 24/04/2018. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.