Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Die meisten Israelis sagen die IDF macht gute Arbeit an der Gaza-Grenze

Die Mehrheit der israelischen Juden glaubt, dass die Reaktion der IDF auf Ausschreitungen am Gaza-Grenzzaun „gemessen“ und „angemessen“ sei, wie eine neue Umfrage des Israel Democracy Institute der Tel Aviv University zeigt.

Die große Mehrheit der israelischen Araber meint, dass die Armee „zu viel Gewalt“ einsetzt um Gaza – Randalierer zurückzuhalten, die versuchen den Zaun zu durchbrechen und in letzter Zeit mit brennbaren Materialien beladene Drachen dazu benutzen Felder und Wälder in Brand zu setzen.

Laut der Umfrage hält eine deutliche Mehrheit der jüdischen Öffentlichkeit (62 Prozent), die Handhabung dieser Demonstrationen durch die IDF für angemessen. Unter den arabischen Israelis ist eine große Mehrheit (92 Prozent) der Meinung, dass die IDF exzessive Gewalt gegen diese Demonstrationen angewandt hat.

Was die Gründe für die Demonstrationen anbelangt, ist eine überwältigende Mehrheit der jüdischen Öffentlichkeit (68 Prozent) mit der Behauptung einverstanden, dass die palästinensischen Demonstrationen an der Gaza-Grenze von der Hamas geplant wurden, wie die Umfrage zeigt. Unter den arabischen Israelis ist die Mehrheit (62 Prozent) der Meinung, dass die Demonstrationen ein Ergebnis der Verzweiflung der Gaza-Bewohner über ihre Lebensbedingungen sind.

Auf die Frage, ob ein Krieg in den kommenden Monaten wahrscheinlich ist, antworteten 43 Prozent der israelischen Öffentlichkeit, dass in den kommenden Monaten eine hohe Wahrscheinlichkeit eines Krieges besteht. Während 46 Prozent glauben, dass die Chancen auf einen Krieg gering sind.

Die jüdische Öffentlichkeit ist gespalten zwischen denen die glauben, dass die Chancen, dass Israel im kommenden Jahr in einen totalen Krieg mit dem Iran oder einem anderen Militärschauspieler verwickelt sein wird, hoch sind (43 Prozent) und denjenigen, die die Chancen dafür als gering einschätzen (46 Prozent).

In der arabischen Öffentlichkeit schätzt die Mehrheit (52,5 Prozent), die Chancen auf einen totalen Krieg mit dem Iran in absehbarer Zeit als gering ein.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 05/06/2018. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.