Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Shin Bet: Wir haben dieses Jahr 250 Terrorangriffe vereitelt

Der Shin Bet hat im Jahr 2018 rund 250 große Terroranschläge vereitelt, sagte der Chef der Organisation, Nadav Argaman, bei einer vom Verteidigungsministerium gesponserten Veranstaltung, bei der am Mittwoch über den Terror diskutiert wurde. Mehr als 400 arabische Terroristen, die geplant oder versucht haben, Angriffe auszuführen oder dran teilzunehmen seien ebenfalls verhaftet worden, sagte er.

Die Angriffe hätten sehr schädlich sein können, wenn sie nicht unterbunden worden wären, sagte Argaman. Zu den Plots gehörten Versuche, israelische Soldaten oder Zivilisten zu entführen, zu erschießen, Selbstmordattentate und andere Angriffe, die Argaman im Detail nicht diskutieren wollte. Einer der Auslöser des Terrors seien Unruhen von Arabern auf Ereignisse in Har HaBayis gewesen. „Diese Ausschreitungen führen im Allgemeinen zu Terrorwellen, in der Regel zu isolierten Terroranschlägen in Judäa und Samaria“, sagte Argaman. „Diese versuchten Terroranschläge folgen normalerweise auf die Unruhen in einer sehr kurzen Zeitperiode.“

„Lone Wolf Angriffe“ sind in den letzten Jahren zu den dominanten Angriffsarten geworden, sagte Argaman. „Viele dieser Angriffe sind Versuche, andere nachzuahmen die ähnliche Dinge getan haben und viele von ihnen sind ungeplant, ausgelöst durch Anstiftung und radikale Gespräche in sozialen Netzwerken.“ Der Shin Bet hat große Anstrengungen unternommen um Möglichkeiten zu entwickeln, dies zu überwachen, einschließlich der Verwendung von fortgeschrittener künstlicher Intelligenz und maschinellen Lerntechniken, um „Terrorangriffe zu verhindern, bevor sie stattfinden können“, sagte Argaman.

Im vergangenen Dezember sagte Argaman gegenüber dem Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung der Knesset, dass die Organisation 400 größere Terroranschläge im Jahr 2017 verhinderte, die von Hamas-Terrorgruppen geplant wurden und etwa 1.100 die von einzelnen Terroristen ausgeführt werden sollten.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie die Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr.


Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2018.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 13/06/2018. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Ein Kommentar zu: Shin Bet: Wir haben dieses Jahr 250 Terrorangriffe vereitelt

  1. Gerhard Werner Schlicke

    14/06/2018 at 05:33

    Gratulation zu diesem Erfolg.

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.