Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Bericht: Israel soll Hamasführer entführen um des Friedens willen

Am Sonntagnachmittag hielt der Waffenstillstand zwischen Israel und der Hamas und es wurden keine neuen Raketenangriffe gemeldet. Für den Fall, dass die Raketenangriffe zurückkehren sollten, wird die IDF jedoch zu ihrer Kampagne der gezielten Tötung von Top-Terroristen der Hamas zurückkehren, so ein Bericht am Sonntag.

Israel hat in der Vergangenheit diese Taktik benutzt, um den Terrorismus der Hamas zu unterdrücken, aber es hat in der letzten Runde des Terrorismus, die vor vier Monaten begann, nicht darauf zurückgegriffen. Kommentatoren in Yisrael Hayom sagten: „Sowohl Israel als auch die Hamas haben sehr klare, wenn auch komplizierte Regeln für die Kriegsführung beobachtet; Israel kümmert sich darum, die Hamas-Infrastruktur zu zerstören, versucht jedoch im Allgemeinen, den Verlust von Leben zu verhindern, während die Hamas ihre Raketen- und Ballon- oder Drachenangriffe auf das unmittelbare Grenzgebiet begrenzt und keine dicht besiedelten Gebiete anstrebt. Beide Seiten hoffen daher, eine Eskalation zu vermeiden, aber das ist eindeutig ein gefährliches Spiel, das auf Dauer nicht fortgesetzt werden kann.“

Falls der Waffenstillstand zusammenbricht, ist die IDF bereit, eine Liste von hochrangigen Hamas-Terroristen zu veröffentlichen, die sie dann abholen wird. Das Denken in der Verteidigungsanlage ist, dass Israel eine weitere Eskalationsrunde, gefolgt von einem von der Hamas diktierten Waffenstillstand, nicht tolerieren kann und gezwungen sein wird, sowohl aus politischen als auch aus Verteidigungsgründen zu handeln. Um einen umfassenden Krieg zu vermeiden, glaubt die IDF, dass sie in der Lage sein wird, die Hamas-Gewalt zu unterdrücken, indem sie die Führer der Terrorgruppe angreift, wurden Beamte in einen Medienbericht zitiert.

In früheren Eliminierungen zitierte der Bericht die Beamten mit den Worten, es gebe „ein Gefühl von Panik und Chaos“ unter den Hamas-Anführern, die versuchten, sichere Unterkünfte zu finden, damit sie nicht als nächstes auf der Liste stehen. Die IDF nutzte eine Vielzahl von Maßnahmen, um die anvisierten Terroristen zu erreichen, unter anderem mit Luftangriffen und Gruppen von Attentätern, die Gaza infiltriert haben.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie die Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr.


Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2018.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 12/08/2018. Abgelegt unter Naher-Osten. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.