Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Global Wage Report: Israelische Gehälter übersteigen den Weltdurchschnitt

Der Global Wage Report 2018/19 stellt fest, dass sich das durchschnittliche Lohnwachstum der Welt im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr verringert hat und als die niedrigste Rate seit 2008 betrachtet wird.

Es gibt jedoch einen Lichtblick. Im Gegensatz zu der globalen Entwicklung, verzeichnete Israel einen Anstieg der Löhne und Gehälter.

„Im Vergleich zum Rest der Welt steigt der durchschnittliche Reallohn in Israel tatsächlich – 3% im Jahr 2017, 2,9% im Jahr 2016, 2,6% im Jahr 2015, 2,7% im Jahr 2014 und 1,4% im Jahr 2013“, heißt es in dem Bericht.

Der von der International Labour Organization der Vereinten Nationen (UNO) herausgegebene Global-Wage-Report ergab, dass das globale Lohnwachstum im Durchschnitt („um die Preisinflation bereinigt“) von 2,4 Prozent im Jahr 2017 auf 1,8 Prozent im Jahr 2018 gefallen ist und die Wachstumsrate von 1,8 Prozent im Jahr 2016 auf 1,1 Prozent im Jahr 2017.

Die IAO stützte ihre Feststellungen auf erhobene Daten aus 136 Ländern.

Die Analyse des Berichts ergab, dass das Reallohnwachstum in den fortgeschrittenen G20-Ländern von 0,9 Prozent im Jahr 2016 auf 0,4 Prozent im Jahr 2017 zurückging. In den Schwellen- und Entwicklungsländern der G20 schwankte das Reallohnwachstum zwischen 4,9 Prozent im Jahr 2016 und 4,3 Prozent im Jahr 2017. ”

„Es ist verwirrend, dass wir in Volkswirtschaften mit hohem Einkommen ein langsames Lohnwachstum sehen, zusammen mit einer Erholung des BIP-Wachstums und sinkender Arbeitslosigkeit. Erste Anzeichen deuten darauf hin, dass sich das langsame Lohnwachstum 2018 fortsetzt “, sagte der Generaldirektor der IAO, Guy Ryder.

„Solche stagnierenden Löhne behindern das Wirtschaftswachstum und den steigenden Lebensstandard. Die Länder sollten gemeinsam mit ihren Sozialpartnern nach Wegen suchen, um sozial und wirtschaftlich nachhaltiges Lohnwachstum zu erreichen“, fügte er hinzu.

Demnach haben sich die aufstrebenden und sich entwickelnden G20-Länder in den letzten 20 Jahren besser entwickelt, wobei sich die durchschnittlichen Reallöhne in diesen Ländern nahezu verdreifacht haben. Laut den Berichten der fortgeschrittenen G20-Länder wurden die Löhne nur um 9 Prozent erhöht.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie die Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr.


Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2018.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 02/12/2018. Abgelegt unter Welt. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.