Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Israel hat mit dem Bau der massiven oberirdischen Barriere zum Gazastreifen begonnen

Israel hat mit dem Bau des oberen Teils der Gaza-Barriere begonnen, um Terroristen aus Israel fernzuhalten. Der oberirdische Abschnitt der riesigen unterirdischen Barriere, die den Gazastreifen von Israel trennt, begann Ende letzter Woche.

Oberer Teil der Gaza-Barriere. Foto: Israelisches Verteidigungsministerium

Die obere Barriere wird in Verbindung mit dem noch nicht abgeschlossenen unteren Abschnitt errichtet, berichtet die israelische Mako-Website. Die Barriere wird sich über die gesamte Länge der Grenze zum Gazastreifen auf 40 Meilen erstrecken und eine Höhe von 6 Metern erreichen.

Das Gesamtgewicht des oberen Teils des Zauns, wird 20.000 Tonnen galvanisierten Stahls erreichen. Es enthält auch ausgeklügelte Sensoren zur Erkennung von Tunneln in Grenznähe.

Die Barriere soll die jüdischen Gemeinden im Gazastreifen schützen. Sie ist die Antwort Israels auf ein Ereignis während des Gaza-Krieges von 2014, auch bekannt als Operation Protective Edge.

Am 8. Juli 2014 kamen vier Hamas-Marinekommandos auf dem Seeweg in der Nähe des Kibbutz Zikim nach Israel. Sie wurden von einer israelischen Patrouille abgefangen, bevor sie die Gemeinschaft angreifen konnten, aber der Vorfall machte Israel auf seine Anfälligkeit für einen Angriff auf See aufmerksam. Der Hamas-Tunnelbau war auch ein wichtiger Faktor, um Israel zu motivieren, die massive Barriere zu errichten, deren Bau im Sommer 2018 begann.

Der größte Teil der Mauer ist unterirdisch und seine genaue Tiefe bleibt geheim.

Premierminister Benjamin Netanyahu sagte auf der Kabinettssitzung am Sonntag: „Am Wochenende haben wir mit dem Bau der oberirdischen Barriere an der Grenze zu Gaza begonnen. Die Barriere wird verhindern, dass Terroristen aus dem Gazastreifen in unser Territorium eindringen.“

„Ich möchte auch klarstellen: Wenn die Ruhe in Gaza nicht aufrechterhalten wird, werden wir die Entscheidungen auch in der Wahlperiode treffen und nicht zögern, zu handeln“, sagte der Premierminister.

Brigadegeneral Eran Ophir, der für das Projekt verantwortlich ist, sagte: „Die Barriere ist einzigartig und besonders für Bedrohungen aus dem Gazastreifen geeignet und wird eine maximale Reaktion auf die Verhinderung des Zutritts nach Israel bieten.“

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 03/02/2019. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.