Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Rivlin startet am Montag Treffen mit Parteien über die Empfehlungen für den Premierminister

Präsident Reuven Rivlin wird am Montag mit den Vertretern der Parteien die in die neue Knesset gewählt wurden, über ihre Vorschläge für den neuen Premierminister diskutieren. Die meisten Parteien haben erklärt, sie würden Rivlin sagen, dass sie Binyamin Netanyahu vorziehen.

Berichten am Wochenende zufolge wird Rivlin wahrscheinlich Netanyahu bitten, zusammen mit Benny Gantz Blauer und Weißer Partei eine Einheitsregierung zu bilden. Die Quellen im Likud sagten jedoch, dass Netanyahu der Idee nicht zustimmen würde.

Die Quellen teilten Yisrael Hayom mit, dass eine Einheitsregierung mit Gantz nach der langen und schwierigen Kampagne nicht in Frage käme – weil Gantz Netanyahu während der Wahl als „Verräter“ bezeichnete. „Es besteht keine Chance, dass Netanyahu nach dem was Gantz getan hat, mit Gantz zusammenarbeitet.“ Als er Netanyahu wegen seiner Unterstützung für den Verkauf fortgeschrittener deutscher U-Boote an Ägypten einen Verräter nannte, überschritt Gantz „eine rote Linie“, sagten die Quellen.

Die Quellen sagten auch, Netanyahu sei „persönlich sehr verletzt“, was die Beschimpfung durch Gantz angeht. „Mann kann einen Wahlkampf führen und man kann kritisieren, aber Gantz ist zu weit gegangen. Netanyahu sagte, er habe sein ganzes Leben der Sicherung Israels gewidmet, von seinen Tagen in den IDF-Spezialeinheiten bis zu seiner Zeit als Premierminister. Netanyahu als Verräter zu bezeichnen, ist einfach Chuzpe. Wir können diese Art von Verhalten nicht akzeptieren. Zusätzlich zu den Beleidigfungen, haben die Blauen und Weißen über die U-Boot-Affäre gelogen und sie in eine Verleumdungskampagne gegen den Premierminister verwandelt.“

Nach dem israelischen Wahlgesetz wird Rivlin sich mit allen Parteien treffen und dann ihren bevorzugten Kandidaten zur Regierungsbildung einladen. Der Kandidat hat 28 Tage Zeit um eine Regierung zu bilden und wenn die Bemühungen erfolglos bleiben, hat Rivlin die Möglichkeit, diese Frist um weitere 14 Tage zu verlängern.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 14/04/2019. Abgelegt unter Featured. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.