Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Israelisches Hightech Verteidigungs-Unternehmen erhält südostasiatischen Militärvertrag

Ein israelisches High-Tech-Verteidigungsunternehmen hat einen Auftrag über mehrere Millionen Dollar erhalten, um eine Reihe unbemannter Flugzeugdrohnen an eine nicht bekannt gegebene südostasiatische Armee zu liefern, berichtet die Wirtschaftszeitung Globes.

„Elbit Systems Ltd. erhielt einen Auftrag im Wert von rund 153 Millionen US-Dollar, um eine Armee eines Landes in Südostasien mit einer umfassenden, mehrschichtigen Palette unbemannter Flugzeugsysteme (UAS) zu beliefern“, heißt es in einem Bericht der Zeitung.

Das gesamte Angebot werde innerhalb von 22 Monaten verfügbar sein, heißt es in dem Bericht.

„Diese Auftragsvergabe unterstreicht unseren Wettbewerbsvorteil, da Armeen mehr mehrschichtige UAS-Lösungen als Schlüssel für die Bereitstellung überlegener Informationen bei gleichzeitig hoher operativer Flexibilität betrachten“, sagte Bezhalel Machlis, CEO von Elbit.

Elbit Systems ist ein internationales High-Tech-Unternehmen, das weltweit eine breite Palette von Verteidigungs-, Heimatschutz- und kommerziellen Programmen betreibt. Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Landtechnik und Marinetechnik tätig.

Elbit war laut einem Bericht des Stockholmer Internationalen Friedensforschungsinstituts (SIPRI) im März 2018, der 28. größte Waffenexporteur der Welt.

Laut SIPRI, haben zwei andere israelische High-Tech-Verteidigungshersteller in diesem Jahr die Liste der 100 besten Waffenexportunternehmen geknackt. Israel Aerospace Industries Ltd. (IAI) belegte den 41. Platz und Rafael Advanced Defense Systems Ltd. den 45. Platz.

Dem Bericht zufolge war Israel 2018 der achtgrößte Waffenexporteur der Welt.

In den letzten zehn Jahren stiegen die israelischen Waffenexporte laut dem SIPRI-Bericht um 60%. Im Vergleich dazu stiegen die US-Waffenexporte um fast 30%, während Russland einen Rückgang von 17% verzeichnete.

Die fünf größten Zulieferer der Welt waren 2018 die USA, Russland, Frankreich, Deutschland und China. Laut dem Bericht, tragen sie zu 75% aller Waffenexporte bei.

IN-Redaktion

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 07/10/2019. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − elf =

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.