Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Israel ist das einzige Land in dem eine Mehrheit Trumps Außenpolitik unterstützt

Trumps beste Noten für die Außenpolitik kommen aus Israel, verglichen mit den schlechtesten Noten aus Deutschland, wo nur 6% seine Politik gutheißen.

Israel ist das einzige von 33 Nicht-USA-Ländern, in denen laut einer Umfrage des Pew Research Center, eine Mehrheit der Außenpolitik von US-Präsident Donald Trump zugestimmt hat.

Etwa 55 Prozent der Israelis äußerten sich im Frühjahr 2019 mit der Politik von Trump einverstanden – was bedeutet, dass mehr Israelis für die Politik einstehen als dagegen sind. Der Anteil der Beführworter ist in Israel um 18 Prozentpunkte höher als in den USA, dem Land mit den zweithöchsten Zustimmungen.

Ein Median der 33 befragten Länder außer den USA ergab, dass nur 18 Prozent der Befragten die Richtlinien von Trump billigten und ein Median von 67 Prozent der Befragten äußerten ihre Missbilligung.

Die in der Umfrage geforderten Richtlinien waren ein Rückzug aus internationalen Klimaschutzabkommen; Der Rücktritt vom iranischen Atomwaffenabkommen; Erhöhung der Zölle oder Gebühren für aus anderen Ländern eingeführte Waren; weniger Einwanderer in die USA zulassen; Bau einer Grenzmauer zwischen den USA und Mexiko; und Verhandlungen mit dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-Un über das Atomwaffenprogramm seines Landes.

Das Nicht-US-Land mit der zweithöchsten Zustimmung ist Polen mit 34 Prozent. Deutschland hat mit nur 6 Prozent die niedrigste Zustimmung. Die Ukraine checkt mit 29 Prozent und Russland mit 14 Prozent ein.

Die Netto-Zustimmung zu Trumps Politik ist in der Regel in Mittel- und Osteuropa, in Afrika südlich der Sahara und in einigen Ländern im asiatisch-pazifischen Raum höher.

IN-Redaktion

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 05/02/2020. Abgelegt unter Welt. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.