Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

2019 ein Rekordjahr für Hypotheken in Israel

Letztes Jahr war ein Rekord für die Entstehung von Hypotheken in Israel. Im Jahr 2019 wurden insgesamt 67,7 Mrd. NIS an Hypotheken für Wohnimmobilien an Israelis verliehen, mehr als 13% mehr als die 59,6 Mrd. NIS, die 2018 verliehen wurden. Ende 2019 schuldeten Israelis 370 Mrd. NIS an Hypotheken, doppelt so viel wie vor zehn Jahren.

Laut Branchenexperten waren die niedrigen Zinsen aller Zeiten ein wesentlicher Faktor für den starken Anstieg der Hypothekarkredite. Der durchschnittliche Zinssatz für Hypotheken lag im Jahr 2019 bei 3,7% gegenüber 3,9% im Jahr 2018. Angesichts der voraussichtlich niedrigen Zinssätze gehen Experten davon aus, dass 2020 den Rekordwert des Vorjahres brechen wird.

Die Nachfrage sei ein weiterer wichtiger Faktor, sagten Experten. Viele potenzielle Käufer hatten darauf gewartet, dass die Immobilienpreise sinken, aber in den letzten Monaten hat sich an vielen Standorten das Gegenteil ereignet und jetzt versuchen die Käufer zu kaufen, bevor die Preise noch weiter steigen.

Ein Grund für den vorherigen Nachfragerückgang war die Erwartung, dass das Price Resident-Programm die Preise insgesamt senken würde, was jedoch nicht eintrat. Wenn Moshe Kahlon als Finanzminister ausfällt, selbst wenn der Likud die Märzwahlen gewinnt, ist es wahrscheinlich, dass das Programm nicht erneuert wird, sondern durch eine andere Regierung ersetzt wird, die sich bemüht, die Immobilienpreise zu regulieren.

Obwohl die Banken – und die Regierung – nicht übermäßig besorgt sind über die große Anzahl der aufgenommenen Hypotheken, gab es einen Hinweis auf Vorsicht. Rund 35% der im Jahr 2019 aufgenommenen Hypotheken betrafen Häuser und Wohnungen, bei denen Käufer mehr als 60% der Gesamtkosten borgten.

Im Jahr 2017 entfielen nur 25% der Hypotheken auf Eigenheime, in denen Käufer weniger als 40% der Gesamtkosten abgebaut haben, was darauf hinweist, dass Käufer mehr von ihren Gehaltsschecks verwenden, um ihre monatlichen Zahlungen zu finanzieren.

Obwohl nicht als risikoreiche Kredite eingestuft, wurden die größeren Hypotheken nach Ansicht von Experten als etwas riskanter eingestuft.

IN-Redaktion

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 09/02/2020. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.