Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Abbas: Wir halten uns nicht mehr an Vereinbarungen mit Israel und den USA

Der PA-Vorsitzende Mahmoud Abbas sagt, die Palästinensische Autonomiebehörde werde sich nicht länger an unterzeichnete Abkommen mit Israel oder den Vereinigten Staaten verpflichtet fühlen, nachdem Israel versprochen hat, große Teile von Judäa und Samaria sowie das Jordantal zu annektieren.

Es war nicht sofort klar, wie die Ankündigung, die auf einem palästinensischen Führungstreffen am späten Dienstag erfolgte, umgesetzt werden würde. Die Osloer Abkommen und andere Abkommen in den neunziger Jahren schufen die Palästinensische Autonomiebehörde und regelten ihre politischen, wirtschaftlichen und sicherheitspolitischen Beziehungen zu Israel.

„Die Palästinensische Befreiungsorganisation und der Staat Palästina verpflichten sich nicht mehr zu allen unterzeichneten Vereinbarungen und Verträgen mit der israelischen Regierung und der amerikanischen Regierung, einschließlich der Sicherheitsverpflichtungen“, sagte Abbas.

Er sagte, Israel müsse nun „die Verantwortung vor der internationalen Gemeinschaft als Besatzungsmacht wahrnehmen“.

Premierminister Binyamin Netanyahu hat versprochen, das Jordantal und die jüdischen Gemeinden in Judäa und Samaria im Einklang mit dem Nahostplan von US-Präsident Donald Trump zu annektieren. Der US-Friedensplan wurde noch vor seiner Veröffentlichung von den Palästinensern abgelehnt.

Netanyahu hat Anfang dieser Woche eine neue Regierung gebildet. Der Koalitionsvertrag ermöglicht es ihm, der Regierung bereits am 1. Juli einen Annexionsvorschlag vorzulegen.

Der größte Teil der internationalen Gemeinschaft ist gegen eine Annexion, von der viele befürchten, dass sie die Schaffung eines lebensfähigen palästinensischen Staates unmöglich machen würde.

Es ist unklar, inwieweit die palästinensische Führung die jüngste Ankündigung durchsetzen wird. Die Sicherheitskoordinierung dient den Interessen von Abbas und Israel, da sie sich hauptsächlich gegen die islamische Terrorgruppe Hamas richtet, Abbas Hauptkonkurrenten.

AP/IN-Redaktion

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 20/05/2020. Abgelegt unter Naher-Osten. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 3 =

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.