Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Einladung: Machloket & Mischpoke mit Prof. Paula Villa Braslavsky, Levi Israel Ufferfilge, Jo Frank

Der ELES-Salon Machloket & Mischpoke wird am 3. Juni 2020 eröffnet. Thema der Salon-Premiere sind jüdische Perspektiven auf Care. Unsere Gäste: Paula Villa Braslavsky, Professorin für Soziologie und Gender Studies an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Levi Israel Ufferfilge, der sich als Judaist mit ethischen Prinzipien und Pflichten im Judentum auseinandersetzt und Teil der Schulleitung eines jüdischen Gymnasiums ist. Jo Frank, Geschäftsführer von ELES, wird das Gespräch moderieren.

Die CORONA-Pandemie hat in den Fokus von Recht, Politik und Kultur gerückt, was eigentlich immer wichtig ist, aber viel zu selten beachtet wird: Care. Das Sich-Kümmern, Sich-Sorgen. Care ist eng mit ethischen und auch religiösen Vorstellungen verknüpft; ebenso ist Care stark mit Geschlecht und Normen von Privatheit, Familie, Gemeinschaft, Zugehörigkeit verbunden. Gibt es spezifisch jüdische Formen oder Aspekte von Care? Wie steht es in der aktuellen Krise um Care in den jüdischen Gemeinden, hier und anderswo? Wie kommt es, dass Care so „systemrelevant“ ist, zugleich aber so abgewertet und missachtet wird?

Dies sind einige der Fragen, über die wir mit unseren Gästen sprechen möchten. Der Salon findet im Livestream auf Facebook statt (Mittwoch, 3. Juni, 17 bis 18 Uhr). Für den Salon ist keine Anmeldung nötig. Der ELES-Salon ist interaktiv, Fragen können über das Kommentarfeld gestellt werden. Das Salon-Gespräch bleibt nach dem Streamen auf der Facebookseite von ELES und kann dort auch später gesehen werden.

Der digitale ELES-Salon Machloket & Mischpoke ist das Nachfolge-Format von „Abwarten & Tee trinken. Die ELES-Familie lädt ein“. In Zeiten der Pandemie verlegen wir Austausch, Debatte und jüdische Streitbarkeit ins Netz. Wir freuen uns auf den Austausch mit der ELES-Mischpoke, mit Freund*innen, Neugierigen und Interessierten.

Veranstaltungshinweis:
https://www.facebook.com/events/331948407786749/

Link zum Livestream am 3. Juni 2020, 17 Uhr:
https://www.facebook.com/ELES.Studienwerk/live_videos/

Stephanie Haerdle
Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk e.V.
Postfach 210320 | 10503 Berlin
Tel. (030) 31998170-24 | Fax (030) 3199 8170-99
haerdle@eles-studienwerk.de

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 26/05/2020. Abgelegt unter Veranstaltungen. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.