Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Tausende protestierten gegen Annexionsplan in Tel Aviv

Mehrere tausend Israelis demonstrierten in Tel Aviv an Motzoei Shabbos gegen den Plan von Premierminister Binyamin Netanyahu, die Souveränität über Teile von Judäa und Samaria, sowie das Jordantal auszudehnen.

Sie protestierten in Gesichtsmasken und hielten unter Coronavirus-Beschränkungen Abstand voneinander. Die protestierenden versammelten sich unter dem Motto „Nein zur Annexion, nein zur Besatzung, ja zu Frieden und Demokratie“. Einige schwenkten palästinensische Flaggen.

Der Protest wurde von linken Gruppen organisiert und schien nicht der Beginn einer populären Massenbewegung zu sein. Laut einer kürzlich durchgeführten Meinungsumfrage, unterstützt rund die Hälfte der Israelis die Annexion.

Die Organisatoren zeigten eine Videoadresse des demokratischen Senators Bernie Sanders.

„Es war noch nie so wichtig, für Gerechtigkeit einzutreten und für die Zukunft zu kämpfen, die wir alle verdienen“, sagte Sanders. „Es liegt an uns allen, uns gegen autoritäre Führer zu stellen und eine friedliche Zukunft für jeden Palästinenser und jeden Israeli aufzubauen.“

Netanyahu hat den 1. Juli als Datum festgelegt, um seinen Plan zur Annexion jüdischer Gemeinden in Yehudah und Shomron sowie im Jordantal voranzutreiben, in der Hoffnung auf grünes Licht aus Washington.

US-Präsident Donald Trump hat einen Friedensplan vorgestellt, der beinhaltet, dass Israel seine Gemeinschaften behält und es den Palästinensern ermöglicht, unter bestimmten Bedingungen einen Staat zu gründen.

Reuters/IN-Redaktion

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 07/06/2020. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.