Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » Entries posted by Begin-Sadat Center for Strategic Studies
Stories written by Begin-Sadat Center for Strategic Studies

Analyse: Benny Gantz Gefährliche Zweideutigkeit beim Rückzug aus der Westbank

Analyse: Benny Gantz Gefährliche Zweideutigkeit beim Rückzug aus der Westbank

ZUSAMMENFASSUNG: Ein einseitiger Rückzug aus dem Westjordanland, den der israelische Kandidat für das Amt des Premierminister, Benny Gantz, zu unterstützen scheint, hätte weit reichende nachteilige Auswirkungen auf Israel in den…

Meinung: Der Gaza-Streifen als „internationale Quarantänezone“

Meinung: Der Gaza-Streifen als „internationale Quarantänezone“

ZUSAMMENFASSUNG: Die einzige Lösung für das seit langem bestehende Problem des Gazastreifens besteht darin, als „internationale Quarantänezone“ bezeichnet zu werden. Israel bricht alle Verbindungen zum Streifen ab und der ägyptische…

Die Anti-Israel Religion ist das moderne Gesicht des Antisemitismus und ebenso giftig

Die Anti-Israel Religion ist das moderne Gesicht des Antisemitismus und ebenso giftig

ZUSAMMENFASSUNG: Anti-Israelismus ist das moderne Gesicht des Antisemitismus und ebenso giftig. Der Antiisraelismus ist eine moderne Religion, indem er die uneingeschränkte Einhaltung einer dogmatischen Lehre fordert und Ungläubige als moralisch…

BESA Konferenz: Die iranische Revolution – 40 Jahre später

BESA Konferenz: Die iranische Revolution – 40 Jahre später

Das Begin-Sadat-Zentrum für strategische Studien lädt die Öffentlichkeit zu einer Konferenz ein: „Die iranische Revolution: 40 Jahre später“ Sonntag, 10. Februar 2019 Senatsaal, Feldman Conference Center (Gebäude 301), Bar-Ilan-Universität Auf…

Analyse: Das falsche Versprechen des irakisch-israelischen Friedens

Analyse: Das falsche Versprechen des irakisch-israelischen Friedens

ZUSAMMENFASSUNG: Niemand sollte durch die Tatsache, dass mehrere irakische Delegationen Israel im Jahr 2018 besucht haben, in Optimismus über die Beziehungen zwischen dem Irak und Israel verführt werden. Der Frieden…

Analyse: Der unverfrorene Militarismus der israelischen linken

Analyse: Der unverfrorene Militarismus der israelischen linken

ZUSAMMENFASSUNG: Die Obsession der israelischen Linken gegenüber dem Sturz des Premierministers Benjamin Netanyahu hat sie dazu gedrängt, ein militärisches „Dream Team“ zu umarmen, das die zivile Regierungspartei stürzen will. Dies…

Analyse: Israels rote Linien im Libanon und in Syrien

Analyse: Israels rote Linien im Libanon und in Syrien

ZUSAMMENFASSUNG: Der „Krieg zwischen den Kriegen“ ist ein fortlaufender Versuch des Militärs und des Geheimdienstes der Israelis, den Kraftaufbau der iranisch-schiitischen Achse im gesamten Nahen Osten zu unterbrechen. In dieser…

Analyse: Der Aufstieg des Populismus in Europa vor den EU-Wahlen

Analyse: Der Aufstieg des Populismus in Europa vor den EU-Wahlen

ZUSAMMENFASSUNG: Die europäische Politik zeigt einen ausgeprägten Trend zum Populismus, wie unter anderem die Wahlergebnisse in Italien, Schweden und Österreich belegen. Der Hauptgrund für diese Verschiebung ist die weit verbreitete…