Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » Entries posted by Gerhard Werner Schlicke
Stories written by Gerhard Werner Schlicke

Vier Tage für die Erinnerungen an den Holocaust

Vier Tage für die Erinnerungen an den Holocaust

Seit dem 60. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz werden jeweils am 27. Januar weltweit mit einem internationalen Gedenktag an die über 6 Millionen jüdischen Opfer in der Scho’ah gedacht.…

Gantz vs. Netanjahu

Gantz vs. Netanjahu

Es ist völlig normal, dass bei einer Wahl mehrere Kandidaten um die Wählergunst ringen, zumal wenn es um die zukünftige Regierungspartei und die Besetzung des PM des Staates Israel geht.…

UNRWA und UNIFIL – UN-Fake?

UNRWA und UNIFIL – UN-Fake?

Über das antiisraelische, politisch motivierte Missmanagement der UNRWA ist schon viel geschrieben worden, geändert hat sich nichts. Ganz im Gegenteil, die massive Kritik aus den USA, aus Israel und von…

Politische Analyse: Die Ukraine heute

Politische Analyse: Die Ukraine heute

Ukraine heute – eine desaströse Politik mit der Brechstange gegen Russland, mit Potential für einen weiteren Weltkrieg. Drei Kriegsschiffe der Ukraine sind in das Asowsche Meer an der Meerenge von…

UEFA – Handlanger des Terrorismus-Finanzierers Katar

UEFA – Handlanger des Terrorismus-Finanzierers Katar

Ein schier unglaublicher Vorgang in Judäa und Samaria (in Europa und der UNO immer noch bewusst mit dem Begriff aus der britischen Mandatschaft von 1920 als Westbank bezeichnet), läuft nahezu…

EU-Außenpolitik in Nah-Ost: Emanzipiert oder gefährlich?

EU-Außenpolitik in Nah-Ost: Emanzipiert oder gefährlich?

Bis zum Amtsantritt von D. Trump forderten nicht wenige Politiker in Deutschland und der EU, dass Europa eine von den USA emanzipiertere Außenpolitik betreiben und nicht als Vasallen und Handlanger…

Kommentar: 2018 „Wir sind das Volk“ – Einspruch!

Kommentar: 2018 „Wir sind das Volk“ – Einspruch!

Mit dem Slogan „Wir sind das Volk“ begann die friedliche Revolution in Ost-Deutschland. Hunderttausende sind am Ende diesem Ruf gefolgt und haben das SED-Regime, die Staatssicherheit und die NVA-Panzer hinweggefegt.…

In dubio pro reo – eine Nachbetrachtung

In dubio pro reo – eine Nachbetrachtung

In o.g. Artikel (Israel-Nachrichten) habe ich die Arbeitsthese aufgestellt, dass Israel, ebenso wie alle Demokratien westlichen Zuschnitts, in seiner Strafprozessordnung den Römischen Grundsatz „in dubio pro reo“, also die Unschuldsvermutung,…

Autonome Waffensysteme – fördern oder ächten?

Autonome Waffensysteme – fördern oder ächten?

Leicht zu beantworten ist diese Frage nicht, auch dann nicht, wenn man wie die BRD reflexartig ein strategisches Statement abgibt, diese Waffen zu ächten obwohl sie längst Realität sind. Bisher…

Wirtschaftliche Entwicklung und sozialer Fortschritt für Frieden?!

Wirtschaftliche Entwicklung und sozialer Fortschritt für Frieden?!

Die in Ägypten von der EU und der UNO mit der PA und der Hamas diskret ausgehandelte Waffenstillstands-Regelung (Hebräisch Hasdara) ist von einem völkerrechtlich verbindlichen Abkommen weit entfernt. Es friert…

Page 1 of 41234