Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » Entries posted by Gerhard Werner Schlicke
Stories written by Gerhard Werner Schlicke

An ihren Taten sollt ihr sie erkennen…

An ihren Taten sollt ihr sie erkennen…

Das wurde vor über 2.000 Jahren niedergeschrieben und das gilt auch heute noch. Die Hamas im Gaza-Streifen marschiert an der Grenze zu Israel mit dem Hakenkreuz als Standarte auf und…

In dubio pro reo – Römisches Recht in der Gegenwart

In dubio pro reo – Römisches Recht in der Gegenwart

„Der Ausdruck „in dubio pro reo“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Im Zweifel für den Angeklagten. Bei diesem terminus technicus handelt es sich um einen Verfahrensgrundsatz (Prozessmaxime) des Strafrechts….Der…

Israelischer Preemptive strike und der EU-Tanz um das iranische „Goldene Kalb“

Israelischer Preemptive strike und der EU-Tanz um das iranische „Goldene Kalb“

Obwohl die Begrifflichkeit „Preemptive strike“ erst von G.W. Bush und seiner Administration als Offensive in defensiver Absicht geprägt wurde, existiert es für Israel faktisch seit dem 6-Tage Krieg 1967 und…

Episoden aus meinem Hotelleben – Folge 10

Episoden aus meinem Hotelleben – Folge 10

Lehrlinge und Studenten In den fast 25 Jahren meiner Tätigkeit in der Bonner First-Class und Luxus-Hotellerie konnte ich an der praktischen und theoretischen Ausbildung von über 300 Lehrlingen als Ausbilder…

Episoden aus meinem Hotelleben – Folge 9

Episoden aus meinem Hotelleben – Folge 9

Sanierung nach Plan 3 – Mehrwertsteuer? Hatten wir nicht bestellt! Von Zahlungsmoral und Liquiditätsproblemen Selbst Hotels ohne jeden erkennbaren Ansatz von wirtschaftlichen Problemen sehen sich einer stetig schlechter werdenden Zahlungsmoral…

Episoden aus meinem Hotelleben – Folge 7

Episoden aus meinem Hotelleben – Folge 7

Sanierung nach Plan 1 – Ein Rollator kommt selten allein. Meine neue Aufgabe bestand jetzt darin, ein Hotel in Zwangsverwaltung, also kurz vor einer gerichtlichen Zwangsversteigerung wieder auf Kurs zu…

Episoden aus meinem Hotelleben – Folge 6

Episoden aus meinem Hotelleben – Folge 6

Mein „Hochwasser-Abitur“ am Rhein „Wer am Fluss lebt, der muss auch mit dem Fluss leben.“ Diese oft ignorierte Weisheit gilt für alle Anrainer an Flüssen, in unserem Fall für den…

Episoden aus meinem Hotelleben Folge 5:

Episoden aus meinem Hotelleben Folge 5:

Treffen kirchlicher Würdenträger, Dinner am Rhein Ein Treffen kirchlicher Würdenträger zum Dinner war in unserem Hotel an sich nichts Außergewöhnliches, gewachsenes Vertrauen eben, aber dieses Treffen sollte eine Besonderheit werden.…

Episoden aus meinem Hotelleben Folge 4:

Episoden aus meinem Hotelleben Folge 4:

Der Regierungsumzug von Bonn nach Berlin Bundespräsident Richard von Weizäcker verlegte als erster seinen Dienstsitz am 18.01.1994 von der Bonner „Villa Hammerschmidt“ in das Berliner „Schloss Bellevue“, behielt aber den…

Episoden aus meinem Hotelleben Folge 3: Caterings und Staatsempfänge

Episoden aus meinem Hotelleben Folge 3:  Caterings und Staatsempfänge

Wer hat Lust auf Catering? Mit dieser Frage meines damaligen Chefs, die ich erwartungsvoll bejahte, begann eine stetig komplexerer Arbeit außerhalb und parallel zum normalen Tagesgeschäft eines Hotels. Mein erstes…

Page 1 of 3123