Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » Entries posted by Rolf von Ameln
Stories written by Rolf von Ameln
Rolf von Ameln ist Bestsellerautor und war über 20 Jahre Auslandskorrespondent der in Tel Aviv erschienenen Printausgabe der Israel Nachrichten. Eine Auswahl seiner Bücher finden Sie hier: Von Tel Aviv nach Beirut

Fanatische Nationalsozialistinnen und ihre Angst vor Vergeltung bei Kriegsende 1945 Folge I.

Fanatische Nationalsozialistinnen und ihre Angst vor Vergeltung bei Kriegsende 1945 Folge I.

Der deutsche Mythos von „weiblicher Unschuld“ und vom „stillen Leid der Frauen“ entstand im Zuge des Zusammenbruchs und der bedingungslosen Kapitulation des „Dritten Reiches“. Die polnische Bevölkerung und andere Mehrheitsbevölkerungen…

Die Welt der Frau im Reich der Nazis; zwischen Mutterschaft, Rassenpolitik und Rüstung

Die Welt der Frau im Reich der Nazis; zwischen Mutterschaft, Rassenpolitik und Rüstung

Zwischen dem vom Nazi-Regime transportiertem Frauenbild und dessen Umsetzung in die Realität lagen wohl Welten, denn die „Volksgenossinnen“ ließen sich auch im Nationalsozialismus nicht auf den Haushalt und das gebären…

Was die Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg über den Nationalsozialismus und Adolf Hitler dachten IV. Folge

Was die Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg über den Nationalsozialismus und Adolf Hitler dachten IV. Folge

Bis in die letzten Kriegstage im Jahre 1945 wurde an dem Eisenbahnnetz gearbeitet, der dem „Führer“ lieb und teuer gewesen sein soll. Auch dies war ein Projekt seiner „gigantischen und…

Was die Deutschen nach Ende des Zweiten Weltkrieges über den Nationalsozialismus und Adolf Hitler dachten V. Folge

Was die Deutschen nach Ende des Zweiten Weltkrieges über den Nationalsozialismus und Adolf Hitler dachten V. Folge

Der sogenannte „Auschwitz-Prozess“ begann Ende des Jahres 1963 in Frankfurt/Main. Es war der Versuch, juristisch zu erfassen, was da einige SS-Schergen mit Fleiß, Bereitschaft zur Leistung und Erreichung des „Ziels“…

Was die Deutschen nach Ende des Zweiten Weltkriegs über den Nationalsozialismus und Hitler dachten IV. Teil

Was die Deutschen nach Ende des Zweiten Weltkriegs über den Nationalsozialismus und Hitler dachten IV. Teil

In der Regel stand Adolf Hitler im Mittelpunkt eines Karussells der „Bescheinigungsprosa“. Die Botschaft war im Kern immer die gleiche; – alle Deutschen waren gegen ihn: „Ich hbae mit eigenen…

Was die Deutschen nach Ende des Zweiten Weltkrieges über den Nationalsozialismus und Hitler dachten III. Teil

Was die Deutschen nach Ende des Zweiten Weltkrieges über den Nationalsozialismus und Hitler dachten III. Teil

Unter der Maßgabe einer normativen Pauschaldistanzierung vom Nazi-Regime und seinen Verbrechen haben großzügige Amnestien und eine weit gefasste Integrations-Gesetzgebung die „Säuberungen“ und politischen Sanktionen aus den ersten Jahren nach dem…

Was die Deutschen nach Ende des Zweiten Weltkrieges über Hitler und das Nazi-Regime dachten II. Teil

Was die Deutschen nach Ende des Zweiten Weltkrieges über Hitler und das Nazi-Regime dachten II. Teil

Kurz nach Ende des Zweiten Weltkrieges lief ein Mammutprogramm der Alliierten an, das man als „Entnazifizierung“ bezeichnete, und ebenso groß war die Empörung darüber. Das Ziel war: „Entfernung der Nationalsozialisten…

Was die Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg über Hitler und das Nazi-Regime dachten I.

Was die Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg über Hitler und das Nazi-Regime dachten I.

Nach dem Selbstmord des „Führers“ und Eva Braun dauerte der Krieg nur noch einige Tage, dann, am 8. Mai 1945 war er zu Ende; – Hitler war tot. Doch sein…

Die Rolle der Frau im Reich der Nationalsozialisten – VI. und letzte Folge

Die Rolle der Frau im Reich der Nationalsozialisten – VI. und letzte Folge

Der Begriff „häusliche Gewalt“ bekam im „Dritten Reich“ noch eine ganz andere und weitreichende Bedeutung. Die Frauen, die mordeten, verübten bei sich daheim oder in der Nähe davon feige Verbrechen.…

Die Rolle der Frau im Reich der Nationalsozialisten – V. Folge

Die Rolle der Frau im Reich der Nationalsozialisten – V. Folge

Die erste Massenmörderin im System der Nazis war nicht etwa die Aufseherin im Konzentrationslager sondern die Krankenschwester. Von allen Berufen, den die Frauen im „Dritten Reich“ ausübten, war dieser der…

Page 1 of 38123Next ›Last »