Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » Archives by category » Naher-Osten (Page 3)

Bahrain: Die Ausrichtung der Konferenz hat zum Ziel die Palästinenser zu unterstützen

Bahrain: Die Ausrichtung der Konferenz hat zum Ziel die Palästinenser zu unterstützen

Bahrain verteidigte am Dienstag seine Entscheidung, eine vom Weißen Haus organisierte Konferenz zur Bewältigung der israelisch-palästinensischen Krise abzuhalten und erklärte, sein einziges Ziel sei die Unterstützung des „brüderlichen palästinensischen Volkes“.…

Bericht: Waffenstillstandsabkommen mit Hamas erreicht

Bericht: Waffenstillstandsabkommen mit Hamas erreicht

UPDATE: (21.05.19, 15:00 UHR) Israel und die Hamas bestritten beide frühere Berichte, wonach die beiden Parteien ein sechsmonatiges Waffenstillstandsabkommen erzielt hätten. Das Büro von Ministerpräsident Benjamin Netanyahu veröffentlichte eine Erklärung…

Christenverfolgung in der PA nimmt weiter zu

Christenverfolgung in der PA nimmt weiter zu

Die anglikanische Kirche im Dorf Aboud in der Nähe von Ramallah, in der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) wurde am Donnerstag aufgebrochen und wertvolles Eigentum, einschließlich religiöser Artefakte, gestohlen. Ein Einwohner von…

Das Weiße Haus bestätigt den Start des Nahost Friedensplans

Das Weiße Haus bestätigt den Start des Nahost Friedensplans

Die lang erwartete Veröffentlichung des Friedensplans für den Nahen Osten der Trump-Regierung beginnt mit einem Treffen in Bahrain, um die wirtschaftlichen Grundlagen eines endgültigen Statusabkommens zu erörtern. Eine Erklärung des…

Hamas „lobt“ Jeremy Corbyn für „Unterstützung und Solidarität“

Hamas „lobt“ Jeremy Corbyn für „Unterstützung und Solidarität“

Die von der Terrorgruppe Hamas am Donnerstag herausgegebene Erklärung „lobt“ den Führer der britischen Arbeitspartei Jeremy Corbyn für seine „Unterstützung und Solidarität mit dem palästinensischen Volk.“ Die Hamas gab die…

Randalierer an der Grenze verärgert über „harte Behandlung“ durch Hamas

Randalierer an der Grenze verärgert über „harte Behandlung“ durch Hamas

Die IDF bereitet sich erneut auf Massenaufstände an der Grenze zum Gazastreifen vor, während die Hamas ihre wöchentlichen „Marsch der Rückkehr“ -Aufstände organisiert. Trotz der Tatsache, dass seit dem Inkrafttreten…

Palästinenser reichen in Den Haag „Anklage“ wegen US-Botschaftsumzug ein

Palästinenser reichen in Den Haag „Anklage“ wegen US-Botschaftsumzug ein

Pünktlich zum ersten Jahrestag des Umzuges der US-Botschaft nach Jerusalem, hat die Palästinensische Autonomiebehörde beim Internationalen Gerichtshof in Den Haag eine „Anklage“ gegen die USA wegen des Umzugs eingereicht. „Ein…

Über 10.000 Palästinenser randalieren an der Gaza-Grenze

Über 10.000 Palästinenser randalieren an der Gaza-Grenze

Rund 10.000 arabische Randalierer verbrennen Reifen und werfen Steine ​​an mehreren Stellen entlang der Grenze des Gazastreifens zu Israel, teilte ein IDF-Sprecher mit. Es wurde mit Gewalt gerechnet, da der…

Hamas vorerst „zufrieden“ mit Waffenstillstandsabkommen

Hamas vorerst „zufrieden“ mit Waffenstillstandsabkommen

Nachdem am Montag Millionen von dem von Katar geliefert Geld an die Terrorgruppe geliefert wurde, sagte Hamas am Dienstag, dass sie „zufrieden“ mit den Ergebnissen der Absprachen zwischen ihnen und…

Abbas zahlt Mutter eines Terroristen der 5 Israelis ermordete 10000 Euro

Abbas zahlt Mutter eines Terroristen der 5 Israelis ermordete 10000 Euro

Inmitten der selbstverschuldeten Finanzkrise hat der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, 10.000 EURO an den Mörder Muhammad Brash gezahlt, der drei Israelis erschossen hat. Die Kommission der Palästinensischen Befreiungsorganisation…