Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » Archives by category » Spiegel der Zeit

Der „Völkische Beobachter“ schreibt am 22. April 1939 ein besonderes Lügenmärchen

Der „Völkische Beobachter“ schreibt am 22. April 1939 ein besonderes Lügenmärchen

Der „Völkische Beobachter“ druckt an diesem besagten Tag in seiner Münchener Ausgabe ein Märchen der besonderen Art ab, um die Deutschen auf den kommenden Krieg vorzubereiten und titelt: Lord Halifax…

Wie der „Völkische Beobachter“ am 22. April 1939 das deutsche Volk auf den Krieg vorbereitete

Wie der „Völkische Beobachter“ am 22. April 1939 das deutsche Volk auf den Krieg vorbereitete

In seiner Münchener Ausgabe titelt das Nazi-Blatt: Die Welt tief beeindruckt. Paris: Welche Armee – welche Macht! Ein Wunder der Vollkommenheit. Drahtbericht unseres ständigen Vertreters. Paris, 21. April: Widerwillig, aber…

Die Deutschen im Zweiten Weltkrieg: Großmachtdenken und einer der Wutausbrüche von Adolf Hitler

Die Deutschen im Zweiten Weltkrieg: Großmachtdenken und einer der Wutausbrüche von Adolf Hitler

Um das englische Imperium zu Fall zu bringen, musste man aus deutscher Sicht das Mittelmeer schließen und dem britischen Mutterland die lebenswichtige Verbindung mit Indien und Australien abschneiden. Diesen Plan…

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten: Auschwitz-Bauarbeiten vor dem Besuch von Heinrich Himmler

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten: Auschwitz-Bauarbeiten vor dem Besuch von Heinrich Himmler

Aus den Tagebüchern und Erinnerungen eines Überlebenden: Überall in Auschwitz blühen die Blumen, es wurde Sommer. Das Gebiet des Konzentrationslagers erstreckt sich über rund vierzig Quadratkilometer gras- und baumbestandener Gegend…

Wie der Massenmörder von Auschwitz, Rudolf Höß, im Jahre 1940 Weihnachten feierte

Wie der Massenmörder von Auschwitz, Rudolf Höß, im Jahre 1940 Weihnachten feierte

Die Schreie und Flüche des Blockältesten scheuchten die sowjetischen und jüdischen Gefangenen um halb fünf Uhr in der Frühe aus ihrem unruhigen Schlaf, nicht nur sie, sondern auch Kommandant Höß…

Die Probleme des politischen Sekretärs in Rom, Werner Beck – nach seinen Aufzeichnungen

Die Probleme des politischen Sekretärs in Rom, Werner Beck – nach seinen Aufzeichnungen

Beck hatte im Jahre 1941 Probleme, denn auf seinem Schreibtisch war ein Schreiben vom Reichssicherheitshauptamt, Abteilung IV-B 4 gelandet, in welchem er um einen Bericht über die Möglichkeiten ersucht wurde,…

Auschwitz in den Anfangsjahren: Nach Aufzeichnungen von SS-Gruppenführer Hans Georg von Mackensen; 1883-1947

Auschwitz in den Anfangsjahren: Nach Aufzeichnungen von SS-Gruppenführer Hans Georg von Mackensen; 1883-1947

…der Zug hatte außer Sichtweite hinter einer Kurve gehalten. Jetzt ertönt ein schrilles Pfeifen; es ist fünf Minuten vor 15:00 Uhr. Wartend stehen der Reichsführer SS, Heinrich Himmler und sein…

Zeitgeschichte in den Israel-Nachrichten: Der britische Luftüberfall auf Lübeck

Zeitgeschichte in den Israel-Nachrichten: Der britische Luftüberfall auf Lübeck

Der „Lübecker General-Anzeiger“ schreibt am Dienstag, den 31. März 1942 auf der Titel- und der letzten Seite über den Angriff auf Lübeck: Anklage gegen britische Kulturschänder. Der gestrige Wehrmachtsbericht hat…

Die Arbeit der Justiz im Reich des Adolf Hitler: Aus dem Lübecker General-Anzeiger von Dienstag, 31. März 1942

Die Arbeit der Justiz im Reich des Adolf Hitler: Aus dem Lübecker General-Anzeiger von Dienstag, 31. März 1942

Während sich der „Lübecker General Anzeiger in seiner Ausgabe auf der Titelseite mit dem britischen „Terrorangriff auf Lübeck“ mit Fotos und Kommentaren beschäftigt, berichtet das Blatt auf der letzten Seite:…

Was „Das freie Wort“, Zeitung der deutschen Kriegsgefangenen in der Sowjetunion in der Ausgabe vom Februar 1943 zu berichten wusste

Was „Das freie Wort“, Zeitung der deutschen Kriegsgefangenen in der Sowjetunion in der Ausgabe vom Februar 1943 zu berichten wusste

Auf der letzten Seite berichtet das Blatt vom „Stalingrader Tagebuch“: Die folgenden Aufzeichnungen eines Gefreiten der 10. Kompanie des Infanterie-Regiments 578 der 305. Infanterie-Division wurden auf einem Schlachtfeld im Raum…

Page 1 of 37123Next ›Last »