Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » Archives by category » Spiegel der Zeit

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten – Ein jüdischer Kindertransport; Reise ins Ungewisse

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten – Ein jüdischer Kindertransport; Reise ins Ungewisse

Paula Moise war zehn Jahre alt, lebte in Braunschweig, und war eines der rund 10.000 jüdischen Kinder aus Nazi-Deutschland und dem früheren Österreich, die zwischen Dezember 1938 und dem Kriegsbeginn…

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten: Wie Adolf Hitler seine Vita fälschte

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten: Wie Adolf Hitler seine Vita fälschte

In „Mein Kampf“ begann Hitler das erste Kapitel des 1. Bandes mit einer pathetisch phrasenhaften Schilderung der Kleinstadt Braunau am Inn, wo er am 20. April 1889 im „Gasthof zum…

Nazideutschland im November 1938: Plündern, Rauben, Konfiszieren

Nazideutschland im November 1938: Plündern, Rauben, Konfiszieren

Die finanzielle Ausbeutung der jüdischen Bevölkerung Während sich die Regierung des Nazi-Reiches für die Details der „Arisierung“ lange Zeit nicht sonderlich interessierte und sie regionalen Entscheidungsträgern überließ, unternahm sie gleichzeitig…

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten: Als Mussolini von einem neuen Römischen Reich träumte

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten: Als Mussolini von einem neuen Römischen Reich träumte

Mussolini, der italienische „Duce“ träumte einst von der Erneuerung des römischen Weltreiches. Der Mittelmeerraum sowie große Teile Afrikas und des Nahen Ostens sollten von Rom aus beherrscht und verwaltet werden.…

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten: Der Dreimächtepakt; eine Allianz zur Aufteilung der Welt

Zeitgeschichte in den Israel Nachrichten: Der Dreimächtepakt; eine Allianz zur Aufteilung der Welt

Im Dreimächtepakt vom September des Jahres 1940 fanden die drei Angreiferstaaten Japan, Deutschland und Italien zusammen. Das Vertragswerk wurde von der Nazi-Propaganda der „Achse“ überschwänglich gefeiert. Im Nachhinein kam es…

Alltagsleben und Organisationen der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler: Die Deutsche Arbeitsfront

Alltagsleben und Organisationen der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler: Die Deutsche Arbeitsfront

Die Deutsche Arbeitsfront war zuerst eine Gliederung der NSDAP; im Sinne des Gesetzes zur Sicherung der Einheit von Staat und Partei und Staat vom 1. Dezember 1933. Doch laut Gesetz…

Alltagsleben und Organisationen der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler: Das Hauptamt für Volksgesundheit

Alltagsleben und Organisationen der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler: Das Hauptamt für Volksgesundheit

Das Hauptamt für Volksgesundheit der NSDAP war in volksgesundheitlichen Belangen – mit Ausnahme des truppenärztlichen Dienstes in der SA, SS, dem NSKK (Nationalsozialistisches Kraftfahrer Korps, Anm.d.Verf.) und der Hitlerjugend für…

Alltagsleben und Organisationen der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler: Die NS-Frauenschaft

Alltagsleben und Organisationen der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler: Die NS-Frauenschaft

„Im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit ist die Zurückführung der Frau von der Arbeitsstätte in den Haushalt, wo das irgend anhängig ist, eine der wichtigsten Aufgaben unserer Wirtschaft.“ Aus „Völkischer Beobachter“…

Alltagsleben und Organisationen im Reich der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler

Alltagsleben und Organisationen im Reich der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler

Nach der „Machtergreifung“ im Januar 1933 versuchten die Naztionalsozialisten sowohl den ganzen deutschen Staat als auch die Gesellschaft „nationalsozialistisch“ zu durchdringen. Die Reichswehr konnte sich anfangs zwar noch eine gewisse…

Das Wannsee-Protokoll; – eine Analyse des Mordes an den Juden

Das Wannsee-Protokoll; – eine Analyse des Mordes an den Juden

Schon lange vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges hatte die Politik der Nazis dem Judentum gegenüber militärisch Verwirrung gestiftet. Elf Millionen Menschen, über ganz Europa verstreut, waren zum Erzfeind des deutschen…

Page 1 of 38123Next ›Last »