Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » 2014 » Oktober » 01

Drei Soldaten die in Gaza kämpften haben Selbstmord begangen

Drei israelische Soldaten die in Israels Gaza-Operation kämpften, haben in den letzten Wochen Selbstmord begangen. Die Soldaten, alle aus der Givati-Brigade, verwendeten ihre Armee-Waffen um sich das Leben zu nehmen,…

USA nicht einverstanden mit Netanyahus Bezeichnung des UN-Rechtsrates als „Terroristen“

USA nicht einverstanden mit Netanyahus Bezeichnung des UN-Rechtsrates als „Terroristen“

Die Obama-Regierung ist nicht einverstanden mit der Charakterisierung des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen als „terroristischer Rechtsrat“, durch Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu. „Wir stimmen nicht mit dem überein was Netanyahu in…

Spanischer Diplomat posthum als Gerechter unter den Völkern geehrt

Spanischer Diplomat posthum als Gerechter unter den Völkern geehrt

Sebastian de Romero Radigales, ein spanischer Diplomat dessen Bemühungen Hunderte von Juden im Holocaust retteten, wurde von Yad Vashem zum Gerechten unter den Völkern ernannt. Seine Enkelin Elena Colitto Castelli,…

Netanyahu an Ban: Verhalten der UN gegenüber Israel ist „unverhältnismäßig“

Netanyahu an Ban: Verhalten der UN gegenüber Israel ist „unverhältnismäßig“

Ministerpräsident Benjamin Netanyahu sagte UN-Generalsekretär Ban Ki-moon, dass in der internationalen Gemeinschaft eine Doppelmoral gegenüber Israel herrsche. Netanyahu und Ban trafen sich am Dienstagnachmittag in den Büros der Vereinten Nationen…

Saeb Erekat vergleicht den jüdischen Staat mit dem islamischen Staat ISIS und Netanyahu mit dessen Führer

Saeb Erekat vergleicht den jüdischen Staat mit dem islamischen Staat ISIS und Netanyahu mit dessen Führer

Saeb Erekat, Chefunterhändler der Palästinensischen Autonomiebehörde bei den Friedensgesprächen mit Israel, vergleicht Ministerpräsident Benjamin Netanyahu mit den Führern der Islamischen Terrorbande ISIS. Erekat machte den Vergleich in einem Interview mit…

80 Prozent der Palästinenser unterstützen neue Raketenangriffe auf Israel

80 Prozent der Palästinenser unterstützen neue Raketenangriffe auf Israel

Laut einer neuen Umfrage unterstützen rund 80 Prozent der Palästinenser in der Westbank und im Gazastreifen, die Wiederaufnahme des Raketenbeschusses auf israelische Zivilisten. Die am Montag vom Palästinensischen Zentrum für…

Israelisches Frachtschiff am Entladen gehindert

Israelisches Frachtschiff am Entladen gehindert

Ein israelisches Frachtschiff wurde im Hafen von Oakland durch pro-palästinensische Demonstranten an der Entladung gerhindert und musste nach Los Angeles weiterfahren, um dort seine Fracht zu entladen. Das Schiff mit…