Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » 2014 » Oktober » 15

Zwei Israelis bei Lawine in Nepal getötet

Zwei Israelis bei Lawine in Nepal getötet

Mindestens zwei Israelis, wurden bei einem Schneesturm und einer Lawine im Himalaya getötet. In Nepal wurden 17 Wanderer und ihre Bergführer – neun Ausländer und acht Nepalesen – auf einem…

Französische Stadt ehrt palästinensischen Mörder mit einem Strassennamen

Französische Stadt ehrt palästinensischen Mörder mit einem Strassennamen

Der Leiter einer französischen Gruppe gegen Antisemitismus, will rechtliche Schritte gegen eine französische Gemeinde einleiten, die eine Straße nach Marwan Barghouti benannt hat, einen Palästinenser der wegen Mordes an Israelis…

Nicholas Winton erhält höchste Auszeichnung der Tschechischen Republik

Nicholas Winton erhält höchste Auszeichnung der Tschechischen Republik

Sir Nicholas Winton, der auch als der „britische Oskar Schindler“ bekannt ist, wird die höchste zivile Auszeichnung der Tschechischen Republik erhalten. Sir Winton, 105, soll am 28. Oktober in Prag…

Grenzpolizist durch Randalierer an Rachels Grab verletzt

Grenzpolizist durch Randalierer an Rachels Grab verletzt

Ein israelischer Grenzpolizist, wurde durch einen Sprengsatz an einem Militärposten in der Nähe von Rachels Grab in der Westbank verletzt. Die Explosion ereignete sich am Dienstag, nachdem sich etwa 40…

Besuche auf dem Tempelberg durch Gewalt gestoppt

Besuche auf dem Tempelberg durch Gewalt gestoppt

Palästinensische Demonstranten protestierten in der Nähe des Tempelberges, nachdem die israelische Polizei den Zugang aus Angst vor Gewalt inmitten wachsender Spannungen eingeschränkt hatte. Jüdische Besucher durften den Tempelberg am Mittwochmorgen…

Shlomo Sand – das Ende eines langsamen Outings

Shlomo Sand – das Ende eines langsamen Outings

Als Shlomo Sand 1946 als Kind polnischer Juden in Linz geboren wurde, so lebte er, wenn auch nur für sehr kurze Zeit, tatsächlich unter einer Besatzungsmacht.  Sand hatte Glück, falls…

Grütters: Gedenken an NS-Opfer bleibt unsere immerwährende Verpflichtung

Grütters: Gedenken an NS-Opfer bleibt unsere immerwährende Verpflichtung

Die heutige Gedenkveranstaltung „… Abgeholt!“ am S-Bahnhof Grunewald erinnert an den Beginn der nationalsozialistischen Deportation von Juden aus Berlin im Jahr 1941. Kulturstaatsministerin Monika Grütters erklärte: „Heute ist ‘Gleis 17‘…

Da sind wir auch schon gewesen: Memories of the Holocaust

Da sind wir auch schon gewesen: Memories of the Holocaust

Darf Ausschwitz ein Ausflugsziel für Touristen bleiben? Falls ja, macht es keinen Sinn, sich weiter über Selbstporträts von Jugendlichen vor Krematorien-Öfen zu empören. Lautet die Antwort nein, muss Auschwitz wieder…