Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » 2018 » Januar » 09

Frankreich: Jüdisches Lebensmittelgeschäft verwüstet und in Brand gesetzt

Frankreich: Jüdisches Lebensmittelgeschäft verwüstet und in Brand gesetzt

Am dritten Jahrestag des islamistischen Hyper-Cacher-Anschlags zündeten Vandalen einen jüdischen Markt in Paris an, es ist der jüngste antisemitischen Vorfall in Frankreich. Ein koscherer Lebensmittelmarkt in Paris wurde am Dienstag…

Messerangriff auf an Bushaltestelle wartende IDF-Soldaten verhindert

Messerangriff auf an Bushaltestelle wartende IDF-Soldaten verhindert

Eine arabische Terroristin der versuchte am Dienstagnachmittag einen Messerangriff an der Shiloh Kreuzung in der Region Binyamin auszuführen und wurde daran gehindert den Angriff durchzuführen. Bei dem Angriff wurde niemand…

WATEC – Israels neueste Wassertechnologien

WATEC – Israels neueste Wassertechnologien Ähnliche Artikel: Netanyahu besucht verletzte Mutter und Sohn im Krankenhaus 68 Fakten die Sie wahrscheinlich noch nicht über Israel wissen Premierminister Netanyahu zu den Äußerungen…

Hotovely verurteilt Kürzung des Außenministerium-Budget im Haushaltsentwurf 2019

Hotovely verurteilt Kürzung des Außenministerium-Budget im Haushaltsentwurf 2019

Das israelische Außenministerium ist Berichten zufolge der größte Verlierer im Haushaltsentwurf des Finanzministeriums für 2019. Wenn die Kürzungen genehmigt würden, würde Israel ein Fünftel seiner Auslandsmissionen schließen und ein Drittel…

Schwarze Liste und Einreiseverbot für BDS-Aktivisten löst heftige Kritik aus

Schwarze Liste und Einreiseverbot für BDS-Aktivisten löst heftige Kritik aus

Seit der Veröffentlichung einer Liste von 20 Organisationen die mit dem BDS in Verbindung stehen und deren Mitglieder die Einreise nach Israel verweigert wird, wurde eine Flut von Kritik von…

Mossad-Chef: „Wir haben Augen und Ohren im Iran“

Mossad-Chef: „Wir haben Augen und Ohren im Iran“

Israel hat „Augen, Ohren und mehr“ auf dem Boden im Iran, sagte Mossad-Chef Yossi Cohen am Dienstag in einem geschlossenen Sicherheitsforum. „Die Iraner rücken mit vielen Kräften immer näher an…

Jerusalem ist jetzt in Berlin

Jerusalem ist jetzt in Berlin

König Friedrich Wilhelm der I. beförderte Philipp Gerlach aus Spandau zum königlichen Baudirektor und ließ sich 1735 das Collegienhaus/Kammergericht in Alt-Berlin bauen. Das barocke Gebäude wurde im 2. Weltkrieg bombardiert,…