Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » 2018 » Februar » 11

Netanyahu: Luftangriffe haben dem Iran in Syrien „schwere Schläge“ zugefügt

Netanyahu: Luftangriffe haben dem Iran in Syrien „schwere Schläge“ zugefügt

Premierminister Binyamin Netanyahu sagte am Sonntag, dass Israel „schwere Schläge“ an iranische und syrische Truppen ausgeteilt habe und gelobte, nach dem schwersten israelischen Engagement in Syrien seit dem Ausbruch des…

Nach dem Abschuss eines israelischen Jets nehmen die Spannungen zu

Nach dem Abschuss eines israelischen Jets nehmen die Spannungen zu

Zwei israelische Piloten liegen nach einer Kette von Ereignissen am Schabbatmorgen im Rambam-Krankenhaus in Haifa, einer in ernstem Zustand, was die Spannung an Israels Nordgrenze deutlich erhöhte. Der Vorfall wurde…

Israel an die UNO: Wir werden die Verletzung unserer Souveränität nicht tolerieren

Israel an die UNO: Wir werden die Verletzung unserer Souveränität nicht tolerieren

Der israelische Botschafter bei den Vereinten Nationen (UN), Danny Danon, richtete am Samstag nach der Gewalt am Wochenende in Nordisrael, einen scharf formulierten Brief an die Mitglieder des Sicherheitsrats. Eine…

Gazastreifen und Palästinensische Autonomiebehörde (31. Januar – 06. Februar 2018)

Gazastreifen und Palästinensische Autonomiebehörde (31. Januar – 06. Februar 2018)

Die humanitäre Lage im Gazastreifen Muhammad Tha’abat, Sprecher der Elektrizitätsgesellschaft im Gazastreifen, gab bekannt, dass nach der Wiederaktivierung der ägyptischen Stromleitungen, die momentan 24 Megawatt Strom in den Gazastreifen liefern,…

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (31. Januar – 06. Februar 2018)

Nachrichten zum Terror und zum israelisch-palästinensischen Konflikt (31. Januar – 06. Februar 2018)

Im Mittelpunkt der Ereignisse der vergangenen Woche stand der tödliche Anschlag auf einen israelischen Bürger, Rabbiner Itamar Ben Gal s. A., an der Straßenkreuzung der Stadt Ariel. Der Attentäter ist…

„Masada wird kein zweites Mal fallen“

„Masada wird kein zweites Mal fallen“

so die Eidesformel für Rekruten der IDF auf der Bergfestung von Herodes. Die Geschichte der Heldenfestung Masada, die 2000 Jahre währende Judenverfolgung und der Holocaust haben sich tief in das…

Zeitzeugenportraits „Gegen das Vergessen“ in Berlin

Zeitzeugenportraits „Gegen das Vergessen“ in Berlin

Sonnig und kalt ist der Wintertag. Im Hintergrund ist das in neuem Weiß strahlende Charlottenburger Schloss zu sehen, auf dem Mittelstreifen der Schloßstraße möchte ich die Portraitsammlung Holocaustüberlebender sehen. Bereits…