Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » 2020 » Juni » 02

Verdächtiger wegen Morddrohungen gegen Netanyahu festgenommen

Verdächtiger wegen Morddrohungen gegen Netanyahu festgenommen

Ein Mann aus Nordisrael wurde am Dienstagmorgen im Zusammenhang mit einem drohenden Social-Media-Beitrag gegen Premierminister Binyamin Netanyahu festgenommen. Der Verdächtige, ein 21-jähriger Mann, wurde von der Abteilung für Cyberkriminalität der…

USA bereiten Maßnahmen vor um die IStGH-Untersuchung Israels zu verhindern

USA bereiten Maßnahmen vor um die IStGH-Untersuchung Israels zu verhindern

Die Trump-Administration wird aktive Schritte unternehmen, um zu verhindern, dass der Internationale Strafgerichtshof gegen amerikanische Soldaten, Israel und andere US-Verbündete vorgeht, sagte US-Außenminister Mike Pompeo. In einem Podcast, der am…

Studie: Israel „Weit entfernt von der Herdenimmunität“ gegen das Coronavirus

Studie: Israel „Weit entfernt von der Herdenimmunität“ gegen das Coronavirus

Wenn ein Großteil der Bevölkerung gegen eine Infektionskrankheit immun ist, bietet dies dem Rest der Bevölkerung einen indirekten Schutz – oder eine „Herdenimmunität“. Je nachdem, wie ansteckend eine Infektion ist,…

PA: Arabische Staaten haben unsere Forderungen nach Unterstützung gegen die Annexionspläne Israels nicht erwidert

PA: Arabische Staaten haben unsere Forderungen nach Unterstützung gegen die Annexionspläne Israels nicht erwidert

Während gemäßigtere arabische Regierungen Israels Annexionspläne verurteilt haben, wollen die Palästinenser Maßnahmen sehen. Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) beschwerte sich am Montag darüber, dass sie immer noch darauf wartet, dass die…

Treffen von Netanyahu und den Siedlungsführern beendet

Treffen von Netanyahu und den Siedlungsführern beendet

Premierminister Binyamin Netanyahu traf sich am Dienstagnachmittag, einen Monat bevor die Regierung Netanyahus Plan zur Anwendung der Souveränität über Teile von Judäa und Samaria aufgreifen soll, mit Siedlungsführern des Yesha-Rates…

Rabbiner können zum ersten Mal seit den 1930er Jahren Militärkapläne in Deutschland sein

Rabbiner können zum ersten Mal seit den 1930er Jahren Militärkapläne in Deutschland sein

Rabbiner können zum ersten Mal wieder Militärkapläne im deutschen Militär sein, seit sie vor fast einem Jahrhundert in den 1930er Jahren von den Nazis vertrieben wurden. Der Deutsche Bundestag hat…

Dr. Manfred Gerstenfeld: Die sich verschiebenden Grenzen des Antisemitismus

Dr. Manfred Gerstenfeld: Die sich verschiebenden Grenzen des Antisemitismus

ZUSAMMENFASSUNG: Ein wichtiges Instrument zum Verständnis der Dynamik des Antisemitismus ist die Identifizierung von Momenten, in denen sich seine Grenzen verschieben. Dies geschah mit dem Trump-Friedensplan, der Antisemitismuskrise in der…