Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Palästinenser erhält hohen Posten in der israelischen Regierung

Ein Wissenschaftler aus Ost-Jerusalem, wird der ranghöchste Palästinenser ohne israelische Staatsbürgerschaft auf einem offiziellen Regierungsposten.

Tarek Abu Hamed, aus dem Jerusalemer Viertel Sur Baher, wurde zum stellvertretenden Chef-Wissenschaftler des Ministeriums für Wissenschaft, Technologie und Raumfahrt ernannt, wie das Ministerium in einer Erklärung mitteilte.

Die Times of Israel bemerkt dazu, dass Abu Hamed zuvor als Palästinenser in der israelischen Regierung gedient hat und eine israelische Identifikationsnummer und einen dauerhaften Aufenthaltsstatus besitzt.

Abu Hamed, begann vor zwei Jahren seinen Dienst im Wissenschaftsministerium als wissenschaftlicher Manager auf dem Gebiet des Maschinenbau.

Er Studierte am israelischen Weizmann Institute für Technologie in Zusammenarbeit mit der Universität von Minnesota.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 

Von am 24/03/2015. Abgelegt unter Naher-Osten. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.