Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter
Home » Archives by category » Veranstaltungen

Die letzten Berliner Veit Simons: Das Ende des deutsch-jüdischen Bürgertums

Die letzten Berliner Veit Simons: Das Ende des deutsch-jüdischen Bürgertums

Am Mittwoch, dem 11. Dezember stellen die Historikerinnen Anna Hájková und Maria von der Heydt ihr Buch „Die letzten Berliner Veit Simons: Holocaust, Geschlecht und das Ende des deutsch-jüdischen Bürgertums“…

ZEITZEUGEN GESUCHT: Kinderheim unter den Oliven in Haifa

ZEITZEUGEN GESUCHT: Kinderheim unter den Oliven in Haifa

Ich suche ehemalige Kinder, die in Haifa im Kinderheim „Unter den Oliven“ gewesen sind. Vielleicht können Sie mir dabei helfen: Das private Kinderheim befand sich ab etwa 1933 in Haifa…

Historikerkanzlei bietet Hilfe bei Urkundenbeschaffung für Nachkommen von NS-Opfern

Historikerkanzlei bietet Hilfe bei Urkundenbeschaffung für Nachkommen von NS-Opfern

Der österreichische Nationalrat hat in der Nationalratssitzung vom 20.09.2019 beschlossen, dass Nachkommen von NS-Opfern künftig erleichterten Zugang zur österreichischen Staatsbürgerschaft erhalten sollen. Personen, die während des NSRegimes bzw. bis spätestens…

Internationale Tagung im Altstadtrathaus: „A Jewish Woman in International Art Business“

Internationale Tagung im Altstadtrathaus: „A Jewish Woman in International Art Business“

Galka Scheyer – Braunschweiger Künstlerin und Kunsthändlerin in Hollywood Mit der bedeutenden, aber bislang nur wenig beachteten Braunschweiger Künstlerin und Kunsthändlerin Emilie Esther „Galka“ Scheyer beschäftigt sich eine internationale Tagung…

Hetty Berg als neue Direktorin des Jüdischen Museums Berlin berufen

Hetty Berg als neue Direktorin des Jüdischen Museums Berlin berufen

DER STIFTUNGSRAT DER STIFTUNG JÜDISCHES MUSEUM BERLIN Hetty Berg ist als neue Direktorin des Jüdischen Museums Berlin berufen – Grütters: „Hetty Berg wird die Stärken des JMB in den Vordergrund…

„Glatt Jiddish“ Jiddische Komik auf der Bühne der Synagogengemeinde Köln

„Glatt Jiddish“ Jiddische Komik auf der Bühne der Synagogengemeinde Köln

Münchner Juden bringen jiddische Komik auf die Bühne Die Münchner Gruppe „Glatt Jiddisch“ bringt Komik von dem legendären Duo Dzigan und Szumacher auf die Bühne. Vor sieben Jahren gründete die…

„Educators Night“ am 26. November 2019 im Jüdischen Museum Berlin

„Educators Night“ am 26. November 2019 im Jüdischen Museum Berlin

Auftakt für die neuen Bildungsprogramme des Jüdischen Museums Berlin Am Donnerstag, dem 26. November 2019 stellt das Jüdische Museum Berlin zur „Educators‘ Night“ seine neuen Bildungsprogramme vor. Mehr als 200…

Jewy Louis Kommt nach Berlin!

Jewy Louis Kommt nach Berlin!

Austellungseröffnung mit Künstler Ben Gershon Am 17.11.2019 um 12:00 findet die was: Ausstellungseröffnug zu „Jewy Louis auf Rollen“ im wo: Jüdisches Gemeindehaus in der Fasanenstr., Berlin statt. Im Rahmen des…

Verdi’s „Nabucco“ an Jerusalems alter Stadtmauer

Verdi’s „Nabucco“ an Jerusalems alter Stadtmauer

Es ist immer etwas Spezielles, eine Opern-Aufführung im antiken „Sultan’s Pool“ in Jerusalem zu erleben. Man sitzt im Freien, zu Füssen der imposanten, hell beleuchteten Altstadt-Mauer und ihrer Tore, die…

Zehn Tage jüdische Kultur von Moskau bis Berlin

Zehn Tage jüdische Kultur von Moskau bis Berlin

21 Veranstaltungen in elf Berliner Locations und Künstler aus Russland, Deutschland, Israel und den USA bieten die Jüdischen Kulturtage Berlin 2019. Das Festival findet vom 7.-17. November statt. Der Programm-Mix…

Page 1 of 512345