Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Gefälschte Twitter-Accounts geben sich als Juden aus und fördern Antisemitismus

Gefälschte Twitter-Accounts, die sich als Juden ausgeben und antisemitische Verschwörungstheorien fördern, haben sich nach einem Beitrag im Online-Nachrichtenforum 4chan vermehrt.

Der Autor des Posts ruft die Leser dazu auf, „eine massive Bewegung von gefälschten jüdischen Profilen auf Facebook, Twitter usw. zu schaffen“. Ziel ist es laut dem Post, die Zensur durch Social-Media-Unternehmen zu vermeiden und Verschwörungstheorien über die jüdische Beteiligung am Sklavenhandel, Weltwirtschaft, Massenmedien und Pornoindustrie zu verbreiten.

„Sie haben den Vorteil, dass Sie jeden als Antisemiten bezeichnen, der mit Ihnen nicht einverstanden ist“, heißt es in dem anonymen Beitrag.

Seitdem haben Twitter-Nutzer, die jüdische Inhalte verfolgen, gefälschte Accounts dokumentiert, die in den letzten Tagen erstellt wurden.

Der Tablet-Autor Yair Rosenberg, der den 4-Kanal-Beitrag auf Twitter meldete, veröffentlichte Screenshots von Berichten, die sich als Juden ausgaben und nach dem 4-Kanal-Beitrag erstellt wurden. In den Berichten werden Fotos von echten und vermeintlichen Juden, sowie stereotype jüdischer Namen verwendet.

„Nachdem der Aufruf auf 4chan veröffentlicht war, tauchte ein Netzwerk neuer Twitter-Konten auf, die von weißen Supremacisten betrieben wurden, die vortäuschten, Juden zu sein“, schrieb Rosenberg. „Oft tarnen sie sich als orthodoxe Juden, Israelis und / oder jüdische Linke. Sie alle folgen einander und fördern antisemitische und antiisraelische Inhalte.“

Einige der Berichte gaben an, mit Jewish Voice for Peace verbunden zu sein, einer linken Organisation, die die Boykott-, Veräußerungs- und Sanktionsbewegung (BDS) gegen Israel unterstützt. Andere drückten ihre Unterstützung für die Präsidentschaftskampagne von Bernie Sanders und jüdische Proteste gegen ICE aus. Viele förderten antisemitische Ideen.

Ein Twitter-Sprecher sagte, dass die Social-Media-Site die Profile kenne und prüfe.

„Aufgrund unserer Untersuchungen haben wir bereits mehrere Konten dauerhaft gesperrt. Wenn wir feststellen, dass Konten gegen unsere Richtlinien verstoßen, handeln wir gemäß unseren Regeln “, sagte der Twitter-Sprecher.

4chan hat sich den Ruf erarbeitet, als Plattform für böswillige Posts und Online-Belästigungsprogramme zu dienen.

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 25/08/2019. Abgelegt unter Welt. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.