Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Danon fordert die UNO auf die Ermordung von Rina Shnerb in ihren Bericht aufzunehmen

Die Vereinten Nationen müssen die Ermordung von Rina Shnerb in ihrem Bericht über Kinder in bewaffneten Konflikten zur Kenntnis nehmen, sagt Israels UNO-Botschafter Danny Danon.

Am Dienstag sandte Israels Botschafter bei den Vereinten Nationen, Danny Danon, einen Brief an den UN-Generalsekretär für Kinder und bewaffnete Konflikte, Virginia Gamba, und forderte den Terroranschlag in der Nähe der Siedlung Dolev, der zum Mord an der 17-jährigen Rina Shnerb geführt hatte, in den UN-Bericht aufzunehmen.

Danon berief sich auch auf den Vorfall, bei dem der Teenager Dvir Sorek ermordet wurde.

Rina Shnerb.

„Rina Shnerb hatte gerade eine Woche zuvor ihren 17. Geburtstag gefeiert. Rina machte sich zusammen mit ihrem Vater und ihrem 19-jährigen Bruder Dvir auf den Weg zu einer Quelle, als ein Sprengsatz, der von Terroristen im Boden versteckt worden war, detonierte und zu ihrem Tod führte. Dieser skrupellose Angriff ereignete sich mehrere Tage nachdem ein 19-jähriger Jeschiwa-Student [Dvir Sorek], auf dem Heimweg nach dem Torastudium erstochen worden war“, schrieb Danon.

„Israel ist äußerst besorgt über die wachsende Tendenz gewalttätiger und mörderischer Handlungen palästinensischer Terroristen, die sich grausam gegen unschuldige israelische Kinder richten“, sagte Danon und fügte hinzu, dass diese Angriffe von der Palästinensischen Autonomiebehörde verherrlicht und „von terroristischen Organisationen, darunter dem Islamischen Dschihad und der Hamas gepriesen werden.“

In dem Brief forderte der Botschafter die Vereinten Nationen auf, „alles zu tun, um solche schrecklichen Gewaltakte zu verhindern, und ich fordere Sie auf, solche Vorfälle in den Jahresbericht des Generalsekretärs aufzunehmen.“

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 29/08/2019. Abgelegt unter Welt. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Ein Kommentar zu: Danon fordert die UNO auf die Ermordung von Rina Shnerb in ihren Bericht aufzunehmen

  1. Pingback: Danon fordert die UNO auf die Ermordung von Rina Shnerb in ihren Bericht aufzunehmen — Israel Nachrichten – Chadashoth Israel – חדשות ישראל | German Media Watch-Blog

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.