Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Israelis protestieren gegen türkische Invasion in Syrien

Mehrere hundert Demonstranten versammelten sich am Dienstag vor der türkischen Botschaft in Tel Aviv, um gegen den Einmarsch der Türkei in den Norden Syriens zu protestieren.

Die Demonstranten, die den größten Teil des lokalen politischen Spektrums vertraten, riefen Parolen gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan und forderten den US-Präsidenten Donald Trump auf, den Abzug der amerikanischen Truppen aus Syrien zu stoppen.

Das türkische Militär und alliierte syrische Rebellengruppen, starteten am 9. Oktober die „Operation Friedensfrühling“. Laut Erdoğan besteht das Ziel der Operation darin, „die Schaffung eines Terrorkorridors über unsere südliche Grenze hinweg zu verhindern und Frieden in die Region zu bringen“.

Yaya Fink, ein Major der israelischen Verteidigungskräfte, leitete die Demonstration im Namen der Kurden ein.

„Das Gebot nicht untätig bleiben, während das Leben Ihres Nachbarn bedroht ist [3. Mose 19:16] verlangt, dass wir als Israelis und Juden nicht schweigen, wenn die Gefahr besteht, dass ein anderes Volk ausgelöscht wird“, sagte Fink.

„Das im Stich lassen des kurdischen Volkes ist ein moralischer und strategischer Fehler und wir fordern die Führer der westlichen Welt auf, dringend Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit der Kurden und der anderen in Nordsyrien lebenden Minderheiten zu gewährleisten“.

„Wir erwarten auch, dass die israelische Regierung den kurdischen Streitkräften humanitäre Hilfe leistet und nach dem Motto: Frieden, Frieden für Ferne und Nahe „(Jesaja 57:19) handelt“, fügte er hinzu.

Die Demonstranten schwenkten israelische und kurdische Flaggen und trugen Plakate, auf denen sie die türkische Aktion verurteilten. Nach der Demonstration vor der türkischen Botschaft machten sich die Aktivisten auf den Weg zur US-Botschaft, um dort weiter zu protestieren.

Israel Hayom/IN-Redaktion

 Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2019.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Unterstützen Sie die ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Förderspende. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 16/10/2019. Abgelegt unter Israel,Video. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.
Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.