Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Auto-Angriff in Jerusalem verletzt drei Polizisten

Am gestrigen Shabbes fuhr ein Auto während einem Tag der Unruhen in einem arabischen Viertel in Ostjerusalem, in drei Polizisten.

Die drei Polizisten befanden sich auf einer Straße in der Nähe von A-Tur, einem Stadtteil in der Region des Ölberges, wo die Unruhen am Samstag ausbrachen.

Ein männlicher Polizist erlitt dabei mittelschwere Wunden und ein weiterer männlicher Polizist und eine weibliche Beamtin, erlitten leichte Verletzungen.

Das Fahrzeug wurde gefunden und nach dem Fahrer wird zur Zeit noch gesucht.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 

Von am 26/04/2015. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.