Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Israelischer Bauer von Palästinensern zu Tode geprügelt

Ein israelischer Bauer starb im Assaf Harofeh Medical Center, nachdem er auf seinem Feld überfallen und geschlagen wurde.

Der 60-jährige der in Rehovot seinen Wohnsitz hat wurde Berichten zufolge, am Mittwochnachmittag im Zentrum von Israel von Palästinensern, die ohne Genehmigung die israelische Grenze überschritten hatten, überfallen und geschlagen, berichtet die Times of Israel.

Der Bauer, verstarb mehrere Stunden nach der Ankunft im Krankenhaus an seinen erlittenen Verletzungen.

Die Motive für den Angriff auf den Bauer, sind aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekannt gegeben worden.

Redaktion Israel-nachrichten.org

 

Von am 25/06/2015. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.