Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

UN: Südsudanische Armee kämpft mit israelischen Waffen

Ein Bericht der Vereinten Nationen behauptet, dass die Südsudanesische Armee im Bürgerkrieg mit israelischen Waffen kämpfen würde.

Der Bericht des UN-Sicherheitsrates über den Konflikt zeigt Fotos von südsudanesischen Offizieren und Soldaten mit dem Ace-Sturmgewehr, einer erweiterten Version des Galil-Sturmgewehr, berichtete eine Zeitung am Mittwoch. Das Gewehr wird in Israel hergestellt.

Die Regierung hat bisher nicht bestätigt, ob sie Waffen in den Südsudan verkauft hat.

Der Krieg im Südsudan dauert seit 18 Monaten an und es gibt Vorwürfe von Menschenrechtsverletzungen, einschließlich des Einsatzes von Kindersoldaten.

Laut dem UN-Bericht, werden alle Südsudanischen Sicherheitskräfte mit dem Ace-Sturmgewehr ausgerüstet.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

 

Von am 26/08/2015. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.