Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Obamas Ex-Pastor: „Jesus war ein Palästinenser“

Jeremiah Wright, US-Präsident Barack Obamas ehemaliger Pastor, nannte auf einer Kundgebung in Washington Israel einen Apartheidstaat und sagte: „Jesus war ein Palästinenser.“

Bei einer Veranstaltung die von Rev. Louis Farrakhan, dem Führer der „Nation of Islam“ NOI, am Samstag auf der National Mall in Washington unter dem Titel „Justice or Else“ abgehalten wurde, sagte Wright, dass Afro-Amerikaner, Indianer und Palästinenser unter dem „dreiköpfiger Dämon“ litten, „Rassismus, Militarismus und Kapitalismus.“

Jeremiah Wright

Rev. Jeremiah Wright

„Es ist das gleiche Problem gegen das heute gekämpft wird und gegen das seit 1948 gekämpft wurde, es betrifft die ursprünglichen Menschen – auch die Palästinenser – und denken Sie bitte daran, Jesus war ein Palästinenser. Die Europäer kamen und nahmen dem palästinensische Volk ihr Land“, sagte Wright.

Die Chicagoer Trinity United Church of Christ, in der Wright von von 1988 bis 2008 als Pfarrer agierte und Israel als einen Apartheidstaat bezeichnete, wurde 2008 auch von Obama besucht.

„Während wir hier sitzen, gibt es eine Apartheid-Mauer, die doppelt so groß wie die Berliner Mauer war, um die Palästinenser von ihrem illegal besetzten Gebiet fern zu halten. Weil die Europäer behaupten, dass Land gehört ihnen“, sagte Wright.

Er schloss: „Wir sind dankbar, dass Gott in der Lage ist hier zu sein, um ein Wort im Namen der palästinensischen Gerechtigkeit zu sprechen. Wir stehen mit Ihnen, wir unterstützen Sie, wir sagen, Gott segne Sie.“

Farrakhan am Samstag „finde mir einen Juden der Hitler verzeiht?“, fragte der Führer der Nation of Islam. „Und sie sagen, dass sie die Kinder Gottes sind und sie müssen deshalb [Hitler] keine Vergebung zollen.“Zum NEWSLETTER anmelden
Bestellen Sie den Newsletter der Israel Nachrichten kostenlos per E-Mail und verpassen keine Top-Story mehr. Melden Sie sich HIER an.

Copyright (c) Israel Nachrichten Ltd. 2012-2020.
Eine Vervielfältigung oder Speicherung in Datenbanken oder in anderer Form ist ohne Genehmigung des Verlages untersagt.
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

Werden Sie Mitglied der ISRAEL NACHRICHTEN

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns durch eine Mitgliedschaft. Damit helfen Sie uns, unser Angebot stetig weiter auszubauen und das Erscheinen der Zeitung zu sichern.
Klicken Sie für Informationen zur Fördermitgliedschaft Hier…

Von am 12/10/2015. Abgelegt unter Welt. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Sie knnen eine Antwort oder einen Trackback zu diesem Eintrag hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × 4 =

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.