Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Holländische Schüler singen „wir verbrennen Juden“

Hollands Oberrabbiner Binyomin Jacobs forderte die Behörden auf die Schüler eines Gymnasium ausfindig zu machen und zu bestrafen, die während ihrer Abschlussfeier Lieder über das Verbrennen von Juden sangen.

Der Vorfall ereignete sich letzte Woche während der Abschlussgala des Elde College in der Stadt Schijndel, 70 Kilometer südöstlich von Amsterdam, berichtete die Zeitung Brabants Dagblad.

Während der Abschlussparty sangen mehrere Absolventen: „Gemeinsam werden wir Juden verbrennen, weil Juden am besten brennen.“

Der Satz ist Teil eines Chorals der in den letzten Jahren bei Fußballspielen mit dem Team von Ajax Amsterdam gehört wurde, dessen Spieler und Fans oft wegen der historischen jüdischen Präsenz in der Stadt „Juden“ genannt werden. Aber der Vorfall während der Abschlussfeier hatte nichts mit Fußball zu tun.

Zwar drückten die Schülerschaft und das Organisationskomitee des Elde College ihre aufrichtige Entschuldigung für den Vorfall aus, aber Jacobs sagte, dass die Schuldigen „für die Hassreden verfolgt werden müssen.“

Aufgrund der Häufigkeit der antisemitischen Gesänge und anderer Hassreden, „sind niederländische Juden weniger geneigt Hassverbrechen zu melden“, sagte Jacobs der Agentur JTA. Sein Haus in Amersfoort wurde in den letzten Jahren fünf Mal angegriffen, vor allem in Zeiten der Unruhen in Israel.

Jacobs verwies während seiner Rede zu Beginn dieser Woche in Vught, bei einer Zeremonie für jüdische Opfer des Holocaust in einem ehemaligen NS-Internierungslager, auf den Vorfall. „Wir waren alle zutiefst geschockt, als vor sechs Jahren zwei junge Männer während einer Gedenkfeier in Vught ‚Heil Hitler‘ schrien“, sagte er.

„Aber heute wäre dies schon nicht mehr so schockierend. Es geschieht die ganze Zeit in den Niederlanden und wir müssen dieser veränderten Situation mit Ehrlichkeit begegnen und bei Übertretungen mit strengen Strafen bekämpfen.“

Etwa 100.000 Menschen oder drei Viertel der niederländischen Juden wurden im Holocaust ermordet – die höchste Sterberate im von den Nazis besetzten Westeuropa.

 

Von am 13/06/2016. Abgelegt unter Europa. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.