Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Araber beim Versuch Sicherheitsbeamte zu überfahren getötet

Sicherheitsbeamte haben Sonntagnacht einen Terroristen erschossen, der versucht hatte die Beamten zu

Fahrzeug der Terroristen. Foto: Polizei

Fahrzeug der Terroristen. Foto: Polizei

überfahren. Der Vorfall ereignete sich im Shuafat Bereich von Jerusalem, am Ende einer Straßensperre die von der Polizei errichtet wurde.

Als die Beamten sich darauf vorbereiteten das Gebiet zu verlassen, fuhr ein Fahrzeug mit sehr hoher Geschwindigkeit direkt auf sie zu. Die Beamten eröffneten das Feuer auf den Fahrer und töteten ihn, ein zweiter Terrorist im Fahrzeug wurde leicht verletzt. Er wurde zur Behandlung ins Hadassah Har Hatzofim Krankenhaus gebracht.

Keiner der Beamten wurde bei dem Terrorangriff verletzt.

 

Von am 05/09/2016. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.