Meine Seite

Abonnieren

  • Subscribe via Email
  • Facebook
  • Twitter

Anstieg der Corona- Infektionsrate12%; Todesrate stieg auf 1.022

Das Wiederaufleben des Coronavirus setzt sich in Israel in alarmierendem Tempo fort, da die Infektionsrate weiter anstieg und nun bei erstaunlichen 12% liegt, wie die am Montagmorgen veröffentlichten Daten zeigten.

Der Anteil positiver Tests ist in der vergangenen Woche stetig gestiegen, nach rund 6% in der letzten Augustwoche. Der Prozentsatz der Tests, die am Sonntag positiv ausfielen, betrug 11,8%, 10,0% bei Shabbos und 8,5% am Freitag.

Zum Zeitpunkt der Rücknahme der nationalen Sperrung im Mai, lagen die positiven Virustestergebnisse unter 1%.

Das Gesundheitsministerium berichtete, dass am Sonntag 2.257 Personen positiv auf Coronavirus getestet wurden, wobei einer von fast neun Tests positiv getestet wurde, nachdem 19.353 Tests durchgeführt worden waren.

916 Patienten werden in Krankenhäusern behandelt, von denen 476 in schwerem Zustand sind. Die Zahl der Patienten, die Beatmungsunterstützung benötigen, ist auf 137 gestiegen, was dem im April in Israel gemeldeten Rekordhoch entspricht.

Am vergangenen Dienstag lag die Zahl der beatmeten Patienten bei 115, was einer Zunahme von 22 Patienten in nur einer Woche entspricht.

Die Zahl der aktiven Patienten in Israel stieg auf 26.776.

Die Zahl der Todesopfer aufgrund von Komplikationen im Zusammenhang mit Coronaviren ist auf 1.022 gestiegen.

Yerushalayim weist mit 3.268 immer noch die höchste Anzahl aktiver Patienten auf, gefolgt von Bnei Brak mit 1.350, Ashdod mit 1.100, Modi’in Illit mit 718 und Tel Aviv mit 701.

IN-Redaktion

 

Von am 07/09/2020. Abgelegt unter Israel. Sie knnen alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0. Kommentare und pings sind derzeit geschlossen.

Durch einen technischen Fehler, ist die Kommentarfunktion ausgeschaltet!

Leserkommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Wie in einer Demokratie ueblich achten wir die Freiheit der Rede behalten uns aber vor, Kommentare nicht, gekuerzt oder in Auszuegen zu veroeffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht beruecksichtigt.